DAX 15.544 -0,6%  MDAX 35.147 -0,4%  Dow 34.935 -0,4%  Nasdaq 14.960 -0,6%  Gold 1.787 0,0%  TecDAX 3.681 0,0%  EStoxx50 4.089 -0,7%  Nikkei 27.284 -1,8%  Dollar 1,1869 0,0%  Öl 76,3 0,5% 
CHARTCHECK

Bechtle-Aktie nach HV: Warum es jetzt kritisch wird

Bechtle-Aktie nach HV: Warum es jetzt kritisch wird

WKN: 515870 ISIN: DE0005158703 Bechtle AG

174,95 EUR
3,10 EUR 1,80 %
30.07.2021 - 17:46
18.06.2021 06:36:00

Die Bechtle AG hat am Dienstag ihre Hauptversammlung (HV) abgehalten. Damit notieren die Titel am Mittwoch "ex Dividende". Charttechnisch zeigt sich das Papier angeschlagen; wichtige Unterstützungslinien wurden nach unten durchbrochen. Weitere Kursrückschläge sollten eingeplant werden; selbst eine Top-Bildung erscheint denkbar. Wie Börsianer von weiter fallenden Notierungen profitieren können. Von Manfred Ries

Ausgangssituation und Signal



Ein schwacher Auftakt - auf den ersten Blick. Die Notierungen der Bechtle AG gehen am Mittwoch leichter in den Handel und verlieren kurz nach Handelsstart 0,35 Euro an Wert; ein Minus von knapp 0,23 Prozent gegenüber dem Vortag. Der Vergleichsindex TecDAX verliert zum Handelsstart hin 0,35 Prozent. Doch das Minus bei der Bechtle-Aktie zur Wochenmitte sollten Anleger nicht überbewerten. Dieses Minus nämlich ist Teil des Dividendenabschlags, der am Mittwoch zum Tragen kommt.

Zum Hintergrund: Am Dienstag, 15. Juni, hat die Bechtle AG ihre Hauptversammlung abgehalten. Auf dieser wurde eine Dividendenzahlung von 1,35 Euro beschlossen. Dies entspricht einer Dividendenrendite von 0,9 Prozent, bezogen auf die Schlusskursnotierung vom Dienstag. Damit notieren die Kurse der Bechtle-Aktie zur Wochenmitte hin "ex Dividende". Damit relativiert sich der Kursabschlag vom Mittwoch und, ungeachtet des Dividendenabschlags, lägen die heutigen Eröffnungskurse sogar im Plus.

Gleichwohl: das Chartbild der Bechtle-Aktie in seiner Gesamtheit ist kritisch zu bewerten. Am Dienstag bereits sind die Kurse wieder unterhalb ihrer 21-Tagelinie gefallen und haben mit 154,75 Euro auf Tagestief geschlossen - grundsätzlich ein Zeichen von Abgabedruck, der sich fortsetzen könnte. Ein neuerlicher Test der vorhergehenden (kurzfristigen) Unterstützungen bei 150,30 Euro und 141,50 Euro erscheint wahrscheinlich.

Die Charts im Detail



Was die längerfristige Aussicht anbelangt, so hilft ein Blick auf den Monatschart weiter. Dieser nämlich offenbart das mittelfristige Trendverhalten eines Basiswertes, und das nicht selten über mehrere Jahre hinweg. Denn beim Monatschart basiert die Betrachtungsweise auf monatlichen Kursdaten. Im Falle von Kerzencharts etwa bildet jede Kerze (engl.: "Candle") das Kursverhalten eines Handelsmonats ab: Monatseröffnungs- und -schlusskurs; Monatshoch und -tief.

Im Monatschart (Chart 3) zu sehen: Die 200-Tagelinie (blaue Kurve). Im Monatschart entspricht sie in etwa der 9-Monatslinie. Mit ihrem fallenden Verlauf erzählt sie von einem grundsätzlich intakten, fallenden Trendverhalten in der mittelfristigen Zeitbetrachtung. Dieser gleitende Durchschnitt verläuft bei derzeit 166,76 Euro und damit weit oberhalb der aktuellen Kursnotierung der Bechtle-Aktie. Der Titel darf mittelfristig bereits als leicht überkauft eingestuft werden, wie die Kurve unterhalb des Monatscharts aufzeigt. Diese nämlich misst den prozentualen Abstand zwischen Aktienkurs und 200-Tagelinie. Ein Grund für eine Long-Strategie ist dieser aktuelle Abstand aber nicht wirklich. Denn die 200-Tagelinie beginnt zu fallen und könnte damit eine übergeordnete Trendwende andeuten.

Kommt es bei der Bechtle-Aktie etwa zu einer größeren Top-Bildung? Noch ist nichts entschieden; die Möglichkeit einer großen Trendumkehr aber besteht durchaus. Käme es zu einem signifikanten Durchbruch unter die nächste größere Unterstützung bei 141,50 Euro, so sollten sich Anleger auf weiter fallende Notierungen einstellen. Unser nachfolgendes Kursziel läge dann im Bereich um 126,10 Euro. Andererseits kann im Falle einer etwaigen Short-Strategie mit einem relativ engmaschigen Stoplosskurs agiert werden. Dieser könnte sich anfänglich etwa knapp oberhalb der 172,30er-Kursmarke platziert finden.


Tageschart





Wochenchart




Monatschart





Empfehlung der Redaktion



Nachfolgendes Short-Derivat zielt auf weiter nachgebende Notierungen bei den Aktien der Bechtle AG ab. Etwaige Buchgewinne sollten zeitnah durch ein Anpassen des Stop-Losskurses abgesichert werden. Das Produkt ist mit gleichem Basispreis und Knockoutschwelle ausgestattet - nachfolgende Tabelle zeigt die Ausstattungsmerkmale auf, die beim Kauf nochmals abgecheckt werden sollten, insbesondere Basispreis / Knockoutschwelle und der aktuelle Hebel.



Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau
Oberes Ziel 2 166,76
Oberes Ziel 1 159,90
Unteres Ziel 1 141,50
Unteres Ziel 2 126,10


Trading-Ideen

Trading-Idee
Basiswert
Produktvorstellung Turbo
WKN MA18A8
Emittent Morgan Stanley
Laufzeit endlos
Basispreis 194,42
Knock-Out-Schwelle 194,42
Hebel 3,84
Kurs in EUR 3,97


Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die jeweilige WKN: MA18A8. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise* zu dieser Werbung.


Empfehlungen auf Basis charttechnischer Signale. In Einzelfällen sind Abweichungen zur fundamentalen Einschätzung möglich.


AUTOR Manfred Ries vom Index Radar-Magazin ist ausgebildeter Bankkaufmann. Nach seinem Studium der Volkswirtschaftslehre arbeitete er über viele Jahre hinweg in den Bereichen Vermögensanlage und Devisenhandel bei Großbanken. Seit mehr als 15 Jahren ist Manfred Ries als Wirtschaftsjournalist tätig. Für Börse Online analysierte er bereits 1999 die Märkte aus charttechnischer Sicht. www.index-radar.de

Aktien in diesem Artikel

Bechtle AG 174,95 1,80% Bechtle AG
Morgan Stanley 81,00 0,72% Morgan Stanley

Indizes in diesem Artikel

TecDAX 3.681,37 0,04%

Aktienempfehlungen zu Bechtle AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
27.07.21 Bechtle Kaufen DZ BANK
26.07.21 Bechtle Buy Baader Bank
21.07.21 Bechtle Buy Warburg Research
20.07.21 Bechtle Buy Baader Bank
07.07.21 Bechtle Buy Baader Bank
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit