QUICK CHECK

Bechtle-Aktie: Zweifacher Profiteur der Krise - alles, was Anleger wissen sollten

Bechtle-Aktie: Zweifacher Profiteur der Krise - alles, was Anleger wissen sollten

WKN: 515870 ISIN: DE0005158703 Bechtle AG

22.05.2020 14:05:00

In der Corona-Krise profitiert der IT-Dienstleister Bechtle gleich von zwei Pandemiefolgen: dem steigenden Bedarf an Homeoffice-Equipment sowie der Suche der Investoren nach Firmen mit wiederkehrenden Erlösen. Von Peer Leugermann

Beides kann das Unternehmen bieten. So verkauft es nicht nur Hardware, sondern übernimmt für viele Kunden auch zahlreiche IT-Aufgaben. Dank dieser Aufstellung werden 50 Prozent der Umsätze über langlaufende Serviceverträge mit monatlichen Zahlungseingängen generiert. Für zusätzliche Stabilität sorgen Behörden. So stammt in Deutschland etwa ein Drittel aller Kunden aus dem öffentlichen Sektor. Im ersten Quartal stieg der Umsatz organisch um acht Prozent auf 1,36 Milliarden Euro, während das Ebit mit 52,6 Millionen Euro ein Plus von 13,7 Prozent erreichte.

Im zweiten Jahresviertel wird jedoch wegen der Pandemie mit einem schwächeren Geschäft gerechnet. Dennoch will Bechtle seine Einnahmen und das Vorsteuerergebnis dieses Jahr unverändert um fünf bis zehn Prozent steigern. Unsere Spekulation auf eine Erholung der Aktie ging mit einem Kursplus von über 50 Prozent auf, Teilgewinne sollten realisiert werden. Wir passen Ziel- und Stoppkurs an.

Unsere Einschätzung: Kaufen.


Bildquelle: Joachim Köhler/wikipedia, BÖRSEONLINE
Inhalt wird geladen
Zur aktuellen Ausgabe

Nachrichten zu Bechtle AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu Bechtle AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
26.05.20 Bechtle Halten Independent Research GmbH
12.05.20 Bechtle Hold Deutsche Bank AG
11.05.20 Bechtle add Baader Bank
11.05.20 Bechtle Hold Warburg Research
11.05.20 Bechtle Halten DZ BANK
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit