DAX 15.257 -4,2%  MDAX 33.850 -3,3%  Dow 34.899 -2,5%  Nasdaq 16.026 -2,1%  Gold 1.793 0,2%  TecDAX 3.822 -1,3%  EStoxx50 4.090 -4,7%  Nikkei 28.752 -2,5%  Dollar 1,1320 1,0%  Öl 72,9 -11,4% 
BÖRSE ON AIR

Börse on air: Woher kommt die schlechte Börsenlaune, Herr Böhmer?

Börse on air: Woher kommt die schlechte Börsenlaune, Herr Böhmer?
24.11.2021 06:47:14

An den Börsen hat sich die Laune aktuell etwas gedreht, ganz viel Minus. Woher kommt die schlechte Börsenlaune? Das Interview Kapitalmarktstratege Heiko Böhmer von Shareholder Value zum Anhören:


In Kooperation mit Börsen Radio Network AG


"Vielleicht werden die vielen Risiken jetzt stärker wahrgenommen. Es wäre auch noch etwas Luft für eine Korrektur." Muss diese Korrektur denn irgendwann kommen? Die war ja das ganze Jahr angekündigt und ist bisher ausgeblieben. Brauchen wir mal eine Korrektur? "Ja, eine Korrektur kann wirklich helfen. Denn Aktien, die extrem gut gelaufen sind, kommen dann vielleicht mal ein wenig unter die Räder und werden wieder attraktiv." Ist das jetzt ein Coronaeffekt in den Kursen? "Ich glaube, die Marktrisiken durch Corona sind eigentlich gar nicht mehr so groß, weil wir schon längere Zeit damit zu tun haben." Wie ist die aktuelle Strategie? "Wir haben eine Goldposition aufgebaut von 5 %. Jetzt ist es auch mal an der Zeit, den Fuß vom Gas zu nehmen. An der Spitze die letzten ein, zwei Prozent rauszuholen, das ist möglich, aber auch schon sehr schwierig." Für die Zukunft überwiegt aber der Optimismus.

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit