UMFRAGE

Börsenexperten setzen auf starken Dollar

Börsenexperten setzen auf starken Dollar

WKN: A0JDUN ISIN: US87484D1037 TAM S.A. (spons. ADRs)

15.10.2014 12:13:00

Die führenden deutschen Vermögensverwalter erwarten mehrheitlich, dass der Euro auf 1,20 Dollar oder darunter sinkt, und stellen ihre Portfolios dementsprechend um. Das ist das Ergebnis einer Umfrage für das Asset Manager Barometer von BÖRSE ONLINE im Oktober. Von Wolfgang Ehrensberger





Demnach rechnen 47 Prozent der Befragten mit einem Eurokurs von 1,20 Dollar, 28 Prozent sehen ihn sogar noch tiefer. Drei Viertel der Befragten gaben zudem an, ihre Portfolios bereits entsprechend umzuschichten. "Unser Aktienportfolio wurde dahingehend angepasst, dass Dollargewinner, also Unternehmen, die von einem stärkeren Dollar profitieren, aufgenommen wurden", sagte Fiduka-Geschäftsführer Marco Herrmann. "Dagegen wurden im US-Portfolio stark international ausgerichtete Unternehmen abgebaut. In unserem Anleihefonds haben wir bereits im Frühjahr die US-Positionen deutlich hochgefahren."

Auf Seite 2: Stabiler US-Aktienmarkt

Seite: 1 | 2

Indizes in diesem Artikel

NIKKEI 225 23.516,59
0,18%
BOVESPA 101.615,00
-0,46%
EURO STOXX 357,23
0,79%

Aktienempfehlungen zu TAM S.A. (spons. ADRs)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit