INVESTMENT DES TAGES

Dialog Semiconductor-Aktie: Ausbruch nach oben - so könnte es für das Papier weitergehen

Dialog Semiconductor-Aktie: Ausbruch nach oben - so könnte es für das Papier weitergehen

WKN: 927200 ISIN: GB0059822006 Dialog Semiconductor Plc.

41,72 EUR
-0,45 EUR -1,07 %
10.07.2020 - 17:55
26.06.2020 05:20:00

Der Hersteller von Computerchips hat überraschend die Prognose angehoben. Der Aktienkurs ist nach oben ausgebrochen. Wie es weitergehen könnte. Von Petra Maier

Wer zuhause arbeitet oder lernt, braucht die technischen Voraussetzungen. Gerade während der Corona-Krise stieg deshalb die Nachfrage nach Notebooks, Tablets und anderen mobile Endgeräten. Ein Trend der erst am Anfang ist, glaubt der Halbleiterhersteller Dialog Semiconductor. Das deutsch-britische Unternehmen bietet vor allem Audio-, Schnelllade- und Bluetooth-Chips an. Das Management geht davon aus, dass der Trend zum Homeoffice anhält und hat deshalb seine Prognose für das zweite Quartal angehoben. Anfang Mai rechnete das Management noch mit einem Umsatz von bis zu 290 Millionen Dollar. Nach der neuen Einschätzung sollte der Umsatz nun in einer Bandbreite zwischen 290 und 305 Millionen US-Dollar liegen. Die Bruttomarge wird auf dem Niveau des ersten Quartals erwartet. Da wurden stolze 50 Prozent erreicht.

Aber auch mittelfristig stehen die Chancen gut. Dialog Semiconductor ist auf gutem Weg, die einstige starke Abhängigkeit vom Großkunden Apple weiter zu reduzieren. Vor zwei Jahren veräußerte Dialog einen großen Teil des Geschäfts mit Stromsteuerungschips an Apple. Dialog versucht seitdem den verlorenen Umsatz mit neuen Produkten auszugleichen und konzentriert sich dabei auf wachstumsstarke Bereiche wie Chips für die Automobilbranche sowie das Internet der Dinge. Die jüngste Übernahme eines US-Spezialisten für Schaltkreise ergänzt das eigene Angebot und beschleunigt die Expansion in den dynamisch wachsenden Markt für Digitalisierungslösungen in der Fertigung.

Mit der Anhebung der Prognose ist die Aktie über den Widerstand bei 40 Euro ausgebrochen und hat damit ein technisches Kaufsignal generiert. Das nächste technische Kursziel liegt jetzt auf dem Niveau des Jahreshochs bei 48 Euro. Die Investmentbank Oddo BHF hat das Kursziel sogar auf 52 Euro angehoben.

Die Einschätzung der Redaktion von Börse Online von Anfang Mai war Kaufen mit dem Kursziel bei 31 Euro. Das Kursziel wurde deutlich übertroffen. Wir erhöhen das Ziel zunächst auf 48 Euro und ziehen den Stopp-Kurs auf 29,50 Euro nach.

Kaufen
Kursziel 48 Euro
Stopp-Kurs 29,50


Bildquelle: Edelweiss/Fotolia

Aktien in diesem Artikel

Dialog Semiconductor Plc. 41,72 -1,07% Dialog Semiconductor Plc.

Aktienempfehlungen zu Dialog Semiconductor Plc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
29.06.20 Dialog Semiconductor buy Kepler Cheuvreux
25.06.20 Dialog Semiconductor kaufen DZ BANK
25.06.20 Dialog Semiconductor Neutral JP Morgan Chase & Co.
25.06.20 Dialog Semiconductor kaufen Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
25.06.20 Dialog Semiconductor buy UBS AG
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit