INVESTMENTS

Diese zwei Anlage-Strategien trotzen dem Coronavirus mit einem satten Plus

Diese zwei Anlage-Strategien trotzen dem Coronavirus mit einem satten Plus

WKN: 903869 ISIN: JP3305950002 CORONA CORP

15.04.2020 06:20:41

Hedgefonds haben die Möglichkeit, verschiedene Investment-Strategien einzusetzen. Wie haben die sich in der Krise bisher geschlagen? Von Matthias Fischer

Auch die Hedegfonds haben massiv unter dem Coronavirus gelitten. Im ersten Quartal 2020 haben die Fonds im Schnitt aller Anlageklassen ein Minus von 8,95 Prozent eingefahren, meldet die "Börsen-Zeitung" unter Bezug auf den Dienstleister Eurekahedge. Noch schlechter haben Hedgefonds nur einmal abgeschnitten - mitten in der Finanzkrise im dritten Quartal 2008 mit einem Minus von 10,71 Prozent.

Während es sowohl bei den auf Aktien als auch auf Anleihen setzenden Hedgefonds deutlich abwärts ging, konnten zwei Vehikel im Corona-Crash-Monat März glänzen: So haben auf Schwankungen der Börse (Volatilität) wettende Strategien im März durchschnittlich 23,1 Prozent an Wert gewonnen, und auf künstliche Intelligenz setzende Investments konnten um 11,1 Prozent zulegen.

Nachrichten zu CORONA CORP

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu CORONA CORP

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit