SPAREN

ING kürzt den Zins für das Tagesgeld drastisch ein

ING kürzt den Zins für das Tagesgeld drastisch ein
10.12.2019 06:58:00

ING senkt den Tagesgeld-Zins für Bestandskunden. Von Matthias Fischer

Die ING (früher auch bekannt als ING Diba) kürzt den Zins für ihr so genanntes "Extrakonto" bei Bestandskunden drastisch ein. Ab dem 10. Dezember gibt es dann für Einlagen auf dem Extrakonto noch einen homöopathischen Zinssatz von 0,001 Prozent pro Jahr, bisher waren es 0,01 Prozent p.a. gewesen. Das bedeutet, ein Sparer, der 1000 Euro auf dem Konto hat, kann nun noch mit einem Cent Zinsertrag rechnen - pro Jahr, wohlgemerkt.


Bildquelle: ING-DiBa Pressebild

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit