NEBENWERT DER WOCHE

Ökoworld-Aktie: Wachstum mit einem Megatrend - nachhaltiges Investment

Ökoworld-Aktie: Wachstum mit einem Megatrend - nachhaltiges Investment
18.09.2020 07:00:01

Der Finanzdienstleister Ökoworld bietet nachhaltige Investments und erlebt gewaltige Nachfrage. Die Aktie ist günstig. Von Georg Pröbstl, Euro am Sonntag

Spätestens seit Greta Thunberg und Fridays for Future ist es allen klar: Das Thema Klimawandel ist nicht mehr wegzudiskutieren und besetzt zusehends den politischen Diskurs. Die EU hat das Thema ganz oben auf der Liste und will in den nächsten zehn Jahren mit ihrem "Green Deal" eine Billion Euro für den Klimaschutz mobilisieren. War es bis vor wenigen Jahren teils noch ein Exotenthema, so sind Klima, Umwelt und Nachhaltigkeit jetzt unhaltbar in.

Aber nicht nur Politiker haben das Thema entdeckt, sondern auch Anleger. Investments in nachhaltige Geldanlagen boomen. 2018 beispielsweise gab es in dem Segment in Deutschland ein Marktwachstum von 28,2 Prozent auf 219,1 Milliarden Euro. Genau das richtige Um- feld für die Ökoworld AG. Der Finanzdienstleister fokussiert sich mit seinen Fonds auf nachhaltige Themen wie Wasser oder Klima und macht angesichts des Megatrends seit Kurzem ganz große Sprünge. Im vergangenen Jahr konnte das Investmenthaus die Zahl der verkauften Fondsanteile um 35 Prozent steigern.

Das in den von Ökoworld konzipierten und exklusiv vertriebenen Fonds verwaltete Vermögen explodierte dadurch um 50,5 Prozent auf 1,65 Milliarden Euro. Trotz Corona geht es auch in diesem Jahr steil nach oben. Für das erste Halbjahr berichtete Firmenchef Alfred Platow jetzt über ein Plus bei den verkauften Fondsanteilen von 59,8 Prozent. Das verwaltete Vermögen kletterte so auf 1,9 Milliarden Euro. Der Gewinn explodierte auf das Dreifache oder rund 1,00 Euro je Aktie. Im Gesamtjahr ist ein Anstieg von 1,50 auf mehr als 2,00 Euro je Anteil zu erwarten. Da wird die Aktie interessant. Mit einem Zehner-KGV auf Basis 2020 ist Ökoworld günstig. Andere Firmen des Sektors kommen auf 15er- und 20er-KGVs. Ökoworld hat damit das Zeug zum Verdoppler.

Mit einem Zehner-KGV hat Ökoworld schon kurzfristig 50 Prozent Kurspotenzial. 30 Euro könnten bald erreicht sein.

ISIN: DE 000 540 868 6
Gew./Aktie 2021e: 2,30 €
KGV 2021/Dividende: 9,5/3,2 %
EK* je Aktie/KBV: 3,38 €/6,4
EK*-Quote: 75,3 %
Kurs/Ziel/Stopp: 21,40/29,50/14,40 €

* Eigenkapital, eigene Schätzungen

Inhalt wird geladen
Zur aktuellen Ausgabe

Nachrichten zu CORONA CORP

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu CORONA CORP

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit