LESERINVESTMENT

Red Eléctrica-Aktie: Sichere Dividenden - das sollten Anleger wissen

Red Eléctrica-Aktie: Sichere Dividenden - das sollten Anleger wissen

WKN: A0YFSC ISIN: US7565681019 Red Electrica Corporacion

9,29 USD
0,06 USD 0,65 %
25.09.2020 - 17:20
08.06.2020 06:20:11

Wie ist die Einschätzung zur Aktie von Red Eléctrica, fragt ein Leser. Von Jörg Lang

Das Unternehmen betreibt das Stromnetz in Spanien. Ähnliche Aktivitäten gibt es in kleinem Umfang in Peru, Chile und Brasilien. Zudem ist Red Eléctrica auch im Telekommunikationsbereich über den Betrieb von Glasfasernetzen und Satelliten unterwegs. Der Telekombereich steuert aber nur neun Prozent zum Betriebsergebnis bei. Die Einnahmen aus dem spanischen Stromnetz sind zum größten Teil reguliert und abhängig vom investierten Kapital. Das gibt Stabilität, reduziert aber auch die Wachstumschancen. Diese liegen vor allem in Südamerika und im Telekommunikationsgeschäft.

Interessant ist die Aktie vor allem wegen der hohen Dividende. Durch die gut planbaren Einnahmen ist die recht gut kalkulierbar. Fürs abgelaufene Jahr gibt es 1,05 Euro, davon zahlt das Unternehmen noch die Schlussdividende von 78 Cent (Ex-Tag ist der 29. Juni). Fürs laufende Jahr soll zumindest ein Euro gezahlt werden. Damit beträgt die nachhaltige Dividendenrendite 6,4 Prozent - mehr, als es bei Eon gibt. Das reicht für eine Kaufempfehlung.


Sie haben Fragen zu einer Aktie, die BÖRSE ONLINE noch nicht oder schon länger nicht mehr besprochen hat? Schreiben Sie uns: leserinvestment@boerse-online.de


Bildquelle: BÖRSEONLINE

Aktien in diesem Artikel

E.ON SE 9,33 -0,30% E.ON SE
Red Electrica Corporacion 9,29 0,65% Red Electrica Corporacion
Inhalt wird geladen
Zur aktuellen Ausgabe

Nachrichten zu Red Electrica Corporacion

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu Red Electrica Corporacion

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit