EINBLICK

Weiterhin wenige weibliche Gründer

Weiterhin wenige weibliche Gründer

WKN: A2AJ0M ISIN: US34634E1029 FORM Holdings Corp

09.10.2019 13:36:40

Die Generation Z erobert die Start-up- Szene: Wer nach unter 25-jährigen Firmengründern sucht, wird heutzutage schnell fündig. Ganz anders sieht es bei jungen Frauen aus, die Start-ups aufbauen - die Gründerinnenquote bleibt weiterhin niedrig, deutschlandweit beträgt ihr Anteil 15 Prozent. Doch woran liegt das?

Ein häufig genannter Grund ist die mangelnde Präsenz, etwa auf Bühnen oder bei Interviews. Frauen halten sich oft lieber im Hintergrund und sind im Vergleich zu Männern seltener medial präsent. Folglich gibt es nur wenige weibliche Role-Models, die jungen Gründerinnen als Vorbild dienen.

Auch die Erziehung hat Einfluss auf das Gründungsinteresse. Während Frauen häufig schon früh nahegelegt wird, realistisch zu bleiben, wird Männern Mut zugesprochen, etwas zu riskieren und groß zu denken.

Aber nicht nur die niedrige Frauenquote ist als problematisch anzusehen, generell lässt die allgemeine Bereitschaft, selbst zu gründen, bei der jüngeren Generation stark nach. Oft wählen sie aus Angst vorm Scheitern lieber die sichere Variante einer Anstellung, anstatt das Risiko einer Selbstgründung einzugehen. Dabei wäre Gen Z auch danach ein Job noch sicher.

primeCROWD ist eines der größten Startup-Investoren-Netzwerke im DACH-Raum und umfasst über 1.000 Investoren, inklusive Inkubatoren, Acceleratoren, VC‘s und Family Offices. Das Unternehmen agiert als Schnittstelle zwischen Startups und Kapitalgebern, vermittelt Investments für Frühphasen- und Wachstumsfinanzierungen und begleitet Startups während des gesamten Investitionsprozesses und darüber hinaus. Im Gegensatz zu Crowdfunding-Plattformen finanzieren sich Startups in Form von Eigenkapitalbeteiligungen. Investoren können ihr Portfolio um eine neue Assetklasse erweitern. Seit der Gründung 2015 wurden 18 Startups mit Kapital ausgestattet und betreut sowie Investments in der Höhe von EUR 8 Mio. vermittelt. Die Finanzierungsvolumina liegen zwischen EUR 100.000 und EUR 1.500.000, wobei Anleger ab einer Summe von EUR 10.000 einsteigen können. Mitglieder haben außerdem die Möglichkeit, die Gründer der Startups und andere Investoren aus dem Netzwerk persönlich kennenzulernen. Weitere Informationen unter: www.prime-crowd.com


Bildquelle: tunedin/stock.adobe.com

Aktienempfehlungen zu FORM Holdings Corp

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit