HANDEL

Weltweit schrumpft Aktienhandel deutlich - aber Lichtblick in einer Region

Weltweit schrumpft Aktienhandel deutlich - aber Lichtblick in einer Region

WKN: A2N6BX ISIN: JP3990210001 WORLD CO. LTD. Registered Shs

22.08.2019 03:45:00

Rund im den Globus sank das Handelsvolumen im ersten Halbjahr mit Aktien markant. Vor allem in Europa lief es schlecht, in einer anderen Region dagegen deutlich besser. Von Matthias Fischer

Rund um den Globus ist der Umsatz mit Aktien an den Börsen im ersten Halbjahr deutlich gesunken. Nach Angaben der "Börsen-Zeitung", die sich auf einen Bericht der World Federation of Exchanges bezieht, sank das wertmäßige Volumen im Vergleich zu den ersten sechs Monaten des Vorjahres um elf Prozent auf knapp 45 Billionen US- Dollar. Vor allem Europa ist davon betroffen: In der EMEA-Region (Europa, Naher Osten und Afrika) sank das Handelsvolumen um 26,8 Prozent auf nun 5,4 Billionen Dollar.

Aber auch in Amerika ging es deutlich nach unten, hier reduzierte sich das Volumen um 17,4 Prozent auf 21,9 Billionen Dollar. Einen Lichtblick stellt aber die Region Asien-Pazifik dar, wo das Handelsvolumen um 5,5 Prozent auf 17,6 Billionen Dollar zulegte.

Weitere Links:


Bildquelle: Julian Mezger für Finanzen Verlag

Aktienempfehlungen zu WORLD CO. LTD. Registered Shs

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten