GASTAUTOR

Die Staatsverschuldung hat ihren Preis: Diese Risiken bergen höhere Schulden bei niedrigen Zinsen

Die Staatsverschuldung hat ihren Preis: Diese Risiken bergen höhere Schulden bei niedrigen Zinsen
25.12.2019 15:00:00

Einige Volkswirte argumentieren, dass eine höhere Schuldenaufnahme für Länder angesichts niedriger Zinsen von Vorteil wäre. Dabei unterschätzen die Ökonomen jedoch die Risiken einer solchen Politik, meint Gastautor Kenneth Rogoff.


Bildquelle: Project Syndicate

Nachrichten

  • Nachrichten zu Anleihen
  • Alle Nachrichten
pagehit
Inhalt wird geladen
Zur aktuellen Ausgabe