CYBERGELD

Bitcoin und Co. mehr als eine halbe Billion Dollar wert

Bitcoin und Co. mehr als eine halbe Billion Dollar wert
13.12.2017 10:01:41

Die zunehmende Beliebtheit von Bitcoin und anderen Digitalwährungen lässt den Gesamtmarkt der Kryptodevisen stark wachsen. Nach Daten der Internetseite Coinmarketcap.com wurde in der Nacht auf Mittwoch die Grenze von einer halben Billion US-Dollar überschritten. So viel sollen alle Kryptowährungen, von denen es mittlerweile mehr als 1300 geben soll, zusammen wert sein. In der Spitze wurde eine Marktkapitalisierung von knapp 506 Milliarden Dollar gemessen.

Allein 56 Prozent davon (285 Milliarden Dollar) entfallen auf den Bitcoin. An zweiter Stelle folgt mit großem Abstand die Konkurrenzwährung Ethereum mit 63 Milliarden Dollar oder 12 Prozent Marktanteil. Seit Jahresbeginn, als die Marktkapitalisierung aller Digitalwährungen gerade einmal 18 Milliarden Dollar betrug, ist der Gesamtmarkt extrem gewachsen./bgf/tos/jha/


Bildquelle: Jim Urquhart/Reuters

Nachrichten

  • Nachrichten zu Devisen
  • Alle Nachrichten

Devisenkurse

Name Kurs Wert %
Dollarkurs 1,1276 -0,0002
-0,01
Japanischer Yen 121,01 0,0300
0,02
Britische Pfund 0,8991 0,0008
0,08
Schweizer Franken 1,1027 -0,0040
-0,36
Hongkong-Dollar 8,7709 -0,0423
-0,48
mehr Devisenrechner
pagehit