DAX 14.186 1,6%  MDAX 29.371 1,5%  Dow 32.655 1,3%  Nasdaq 12.564 2,6%  Gold 1.816 -0,5%  TecDAX 3.111 1,2%  EStoxx50 3.742 1,5%  Nikkei 26.660 0,4%  Dollar 1,0553 1,1%  Öl 112,8 -1,1% 
FONDS

Mit diesem Mischfonds sind Anleger den Trends auf der Spur

Mit diesem Mischfonds sind Anleger den Trends auf der Spur
18.07.2017 18:00:00

Der Global Opportunities HAIG World Select zählt zu den besten Mischfonds der vergangenen zehn Jahre. Wir fragten, wie Fondsberater Manfred Stiegel investiert. Von Ralf Ferken



Fondsberater



Manfred Stiegel gründete im Jahr 2008 die Vermögensverwaltung MS Finance Support GmbH in Stadtbergen bei Augsburg und betreut wohlhabende Privatkunden. Zudem berät er seit März 2007 den flexiblen Mischfonds Global Opportunities HAIG World Select, der bei Hauck & Aufhäuser aufgelegt wurde. Zuvor war Stiegel bei Banken und unabhängigen Anbietern in der Vermögensverwaltung tätig.


Anlageziel



Stiegel möchte mit dem Global Opportunities HAIG World Select möglichst hohe Wertzuwächse erzielen, die großen Abwärtstrends bei Aktien, Anleihen und Währungen aber vermeiden.


Anlagestrategie



Stiegel kann jeweils zwischen null und 100 Prozent in Aktien, Anleihen und Cash anlegen. Seit einiger Zeit variiert er aber nur noch zwischen Aktien und Cash, da Anleihen kein angemessenes Chance-Risiko-Verhältnis mehr bieten. Um die Aktienquote zu bestimmen, arbeitet Stiegel mit einer sogenannten Risiko-Matrix, die er selbst entwickelt hat. Damit erfasst er rund 5000 Aktien, die er für die Regionen Europa, USA, Japan und Asien jeweils in rund 30 Branchen unterteilt. Um Kurstrends zu ermitteln, nutzt er technischen Indikatoren wie beispielsweise Gleitende Durchschnitte. "Falls sich bei einer bestimmten Anzahl von Branchen der Kurstrend verändert, ändert sich oft die Struktur des gesamten Marktes", erklärt Stiegel. Dann sei entweder Gefahr in Verzug, oder er kann die Aktienquote wieder erhöhen.

Zudem achtet er darauf, ob wenige oder viele Aktien den Trend innerhalb einer Branche tragen. Auch bei Währungen agiert er auf diese Weise und sichert sie fallweise ab. Diese Abläufe wiederholt er wöchentlich.

Portfolio



Stiegel investiert in 25 Einzelwerte, die er jeweils mit vier Prozent gewichtet. Dabei hält er meist Large und Mega Caps, die er an einem Tag komplett verkaufen könnte. In Schwellenländern wie China oder Brasilien investiert er vorwiegend in ETFs. Einschränkungen bei Ländern und Sektoren muss er nicht beachten. Regional investiert Stiegel seit einigen Wochen stärker in europäische Aktien, sektoral in Banken. "Bankaktien schauen derzeit richtig gut aus", sagt er. "Und falls Banken gut laufen, bricht der gesamte Markt selten ein."

Rendite-Risiko-Profil



In den vergangenen zehn Jahren stieg der Fondspreis des Global Opportunities HAIG World Select stetig an, ohne starke Einbrüche zu verzeichnen. €uro fondsxpress bewertet den Fonds für sein gutes Rendite-Risiko-Verhältnis daher mit FondsNote 2.

Fazit: Ein flexibler Mischfonds mit Momentum-Strategie, der eine hervorragende Langfristbilanz aufweist.


Bildquelle: BÖRSE ONLINE

Fondsfinder

Fondsname:
Fondsgesellschaft:
Fondskategorie 1:
Fondskategorie 2
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volatilität:
Sortieren nach:

Nachrichten

  • Nachrichten zu Fonds
  • Alle Nachrichten
pagehit