MARKTINDIKATOREN

Börsenbarometer KW44: Grünes Licht trotz Corona

Börsenbarometer KW44: Grünes Licht trotz Corona

WKN: 903869 ISIN: JP3305950002 CORONA CORP

23.10.2020 07:10:00

Mit dem BÖRSE ONLINE-Börsenbarometer verschaffen sich Anleger einen schnellen Überblick über die aktuelle Lage an den Finanzmärkten. Von Uwe Lang



Zuletzt kam es an den Börsen zwar zwischenzeitlich zu Kursrückgängen, doch die wurden schnell wieder für Käufe genutzt. Die Corona-Sorgen beschäftigen die Börse freilich weiter, aber momentan überwiegt die Zuversicht. Und daran ändert das Hickhack um den Brexit ebenso wenig wie der mit Spannung erwartete Ausgang der US-Präsidentschaftswahl in zwei Wochen. Das Kaufsignal unseres Börsenbarometers wird zudem in einer Woche noch stärker sein, da unser Konjunktur-Indikator "Zinsstruktur" dann aller Wahrscheinlichkeit nach wieder im Plus notieren wird. Klammert man den möglichen Einfluss der Corona-Pandemie einmal aus, dann braucht man sich angesichts einer positiven Zinsstruktur keine Sorgen wegen einer möglichen Weltrezession zu machen. Der Aufschwung kann zwar holpriger und langsamer verlaufen als von manchen Investoren erhofft, doch das würde an der Börse allenfalls für kurze Korrekturen sorgen und den langfristigen Aufwärtstrend nicht brechen. Wer langfristig denkt, sollte nun kaufen.





So funktioniert das BÖRSE ONLINE-Börsenbarometer:


Ein Stand von 3:0 oder 2:1 signalisiert einen günstigen Zeitpunkt für ein Aktieninvestment. Bei einem Stand von 0:3 oder 1:2 sollten Sie Aktien lieber verkaufen. Ein ganz exaktes Timing ist natürlich auch mit einem solchen Instrument nicht möglich, es hilft aber bei einer Annäherung.

Den Stand des Barometers berechnet der als Börsenpfarrer bekannt gewordene Experte Uwe Lang exklusive für BÖRSE ONLINE jede Woche aus Neue. Das Barometer ist unterteilt in Zinsstruktur, Indextrend und übrige Indikatoren wie Zinsen, Ölpreis, Rohstoffe, US-Dollar und Saisonfaktoren. Die Mehrheit dieser Faktoren gibt den Ausschlag und ist für den Stand des Barometers verantwortlich.

Mehr unter www.boersensignale.de


Bildquelle: BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE

Rohstoffe in diesem Artikel

Ölpreis (WTI) 40,80 0,19
0,47
pagehit
Inhalt wird geladen
Zur aktuellen Ausgabe