DIRK ELSNER

Kontoeröffnung im Ausland: So kommen deutsche Anleger an höhere Zinsen ran

Kontoeröffnung im Ausland: So kommen deutsche Anleger an höhere Zinsen ran

WKN: 925010 ISIN: US05547U1025 BIW LtdShs

10.04.2015 08:18:00

Anleger können bei einigen europäischen Banken höhere Zinsen ergattern als bei deutschen Banken. Doch bislang war es relativ aufwendig ein Konto im Ausland zu eröffnen. Nun aber haben deutsche Start-ups wie Weltsparen, Savedo und Zinspilot diese Marktlücke für sich entdeckt - und machen das internationale Kontensparen einfacher.

von Dirk Elsner


Geld im Ausland anzulegen ist seit einiger Zeit einfacher, denn über das Internet erreichbare Zinsportale bieten internationalen Ersatz für das klassische Sparbuch und Termingelder. Einige europäische Banken bieten attraktivere Zinsen als deutsche Institute. Freilich war es in der Vergangenheit für Anleger mit kleineren und mittleren Guthaben relativ aufwendig oder gar unmöglich, im Ausland ein Konto zu eröffnen. Zwar half hier das Internet, aber die Abwicklung und Einschätzung der Seriosität und Solidität stellte für viele Anleger eine zu hohe Hürde dar.

Auf Seite 2: Deutsche Zinsplattformen erleichtern das internationale Kontensparen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4

Weitere Links:


Bildquelle: Innovecs GmbH

Aktien in diesem Artikel

Banco Espirito Santo S.A. 0,00 0,00% Banco Espirito Santo S.A.
pagehit