TRADING TIPP

DAX: Dicke Chancen von 61 Prozent in der Konsolidierung

DAX: Dicke Chancen von 61 Prozent in der Konsolidierung

WKN: 931020 ISIN: US7135693098 Per-Se Technologies Inc.

25.05.2018 14:31:00

Vom 15-Wochen-Hoch aus hat der DAX schnell den wichtigen April-Aufwärtstrend gebrochen, hält sich aber sicher über dem 200-Tage-Durchschnitt. Das sorgt für attraktive Renditechancen im kurzfristigen Bereich. Von Stefan Mayriedl



Nach seinem 15-Wochen-Hoch kam es beim DAX gestern erstmals seit exakt zwei Monaten zu einem Tagesverlust von mindestens 1,5 Prozent. Dabei wurde auch der seit Anfang April im Stundenchart erkennbare, zuvor sehr stabile Aufwärtstrend gebrochen. Damit scheint die Luft nach oben erst einmal heraus zu sein, während nach unten spätestens die 200-Tage-Linie bei 12710 Punkte, wenn nicht schon die 100 Zähler darüber verlaufende 200-Stunden-Linie für Halt sorgen sollte.

Was ist innerhalb dieser kurzfristigen charttechnischen Lage mit Derivaten auf den DAX möglich, die eine Restlaufzeit von höchstens zwei Monaten aufweisen? Für heute und morgen stelle ich zwei aussichtsreiche Papiere aus dem Bonus- und dem Capped-Optionsschein-Bereich vor und beginne bei ersterer Produktgattung, wobei es dort eindeutig im Short-Bereich die besten Renditen gibt.

Auf Seite 2: Empfehlung der Redaktion



Seite: 1 | 2

Weitere Links:


Bildquelle: Julian Mezger für Finanzen Verlag, BÖRSE ONLINE

Indizes in diesem Artikel

DAX 12.384,49
0,43%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Zertifikate
  • Alle Nachrichten
pagehit