TRADING TIPP

Euro Stoxx 50 bricht nach oben aus: So sind 40 Prozent drin

Euro Stoxx 50 bricht nach oben aus: So sind 40 Prozent drin
08.12.2016 04:55:00

Der Euro Stoxx 50 schafft ein Sieben-Monats-Hoch. Mit diesem Schein sollten auf Sicht von gut fünf Monaten mehr als 40 Prozent verdient werden. Von Stefan Mayriedl



Der DAX springt heute auf ein neues Jahreshoch und der Euro Stoxx 50 immerhin auf ein Sieben-Monats-Hoch. Da der Leitindex der Euro-Zone bei den Capped-Call-Plus-Optionsscheinen der BNP noch bessere Konditionen liefert als unser DAX, soll er als Basis für solch eine lukrative Spekulation dienen. Bei der Schwelle kann man nun näher herangehen als bei unseren letzten Empfehlungen dieser Art, die allesamt reüssieren.

Von den 385 verfügbaren Papieren konzentrieren wir uns auf jene drei Dutzend, die mindestens 30 Prozent Gewinn versprechen. Soll sich dieser bis spätestens Juni 2017 einstellen, verbleiben noch 8 Euro-Stoxx-Capped-Call-Plus in der Auswahl. Wir entscheiden uns für den Schein PB8BC0. Der wird um 41 Prozent steigen, wenn der Index bis zum 17. Mai über der Schwelle von 2800 Punkten bleibt.

Seit Mitte Juli hat sich eine solide horizontale Unterstützungszone zwischen knapp 2900 und knapp 2940 Zählern etabliert. Das Derivat selbst wird seit Mitte August gehandelt und hat seitdem jeweils um 2,30/2,45 Euro wieder nach oben gedreht. Der erste Stopp wird daher bei 2,20 Euro platziert, wodurch bereits gewährleistet ist, dass mit der Position weniger verloren als gewonnen werden kann. Zudem wird dieser Stopp zu Beginn jedes Monats, also fünf Mal um jeweils 10 Cent angehoben.



Name Euro-Stoxx-50-Capped-Call-Plus
WKN PB8BC0
Aktueller Kurs 3,51 € / 3,54 €
Laufzeit 18.05.17
Schwelle 2800 Pkt.
Stoppkurs 2,20 €
Anpassung Stoppkurs +0,10 € / Monatsbeginn
Zielkurs 5,00 €


Stefan Mayriedl schreibt seit 1997 über die Finanzmärkte und gehört zum festen Autorenstamm von BÖRSE ONLINE. Der diplomierte Volkswirt hat sich auf Charttechnik und Derivate spezialisiert. Seit 2010 ist er zudem Chefredakteur des Börsenbriefs smartanlegen.

www.smartanlegen.de

Indizes in diesem Artikel

DAX 12.543,06
-0,12%
EURO STOXX 50 3.171,41
-0,29%
EURO STOXX 354,44
-0,18%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Zertifikate
  • Alle Nachrichten
pagehit