+++ Das kommt nach Nvidia & Microsoft +++ Neue Verdoppler und Verdreifacher +++

Red Electrica

+0,66 %
16,88 EUR
H 16,88 T 16,88
WKN A2ANA3
ISIN ES0173093024
Börse FRA
Stand

    Intraday-Spanne

    16,88
    16,88
    0 %
    0 %
    Daten werden geladen ...

    Performance

    1T 16,77 €
    +0,66 %
    1W 17,04 €
    -0,95 %
    1M 16,60 €
    +1,70 %
    3M 15,03 €
    +12,31 %
    6M 15,03 €
    +12,29 %
    1J 15,18 €
    +11,21 %
    3J 14,18 €
    +19,05 %
    5J 14,29 €
    +18,14 %
    10J 9,65 €
    +74,95 %

    Aktuelle Nachrichten zu Red Electrica

    Kennzahlen (in EUR)

    2025e 2024e 2023 2022 2021
    Umsatz (Mio.) - - 2.064 2.015 1.953
    Nettogewinn (Mio.) - - 690 665 681
    Gewinn/Aktie - - 1,27 1,23 1,26
    Dividende/Aktie 0,82 0,83 1,00 1,00 1,00
    Rendite (%) 4,86 4,92 6,71 6,15 5,26
    KGV 17,58 18,19 11,74 13,22 15,10
    KUV 4,64 4,82 3,91 4,37 5,27
    PEG - - 313,79 -565,89 157,77

    KUV (Kurs-Umsatz-Verhältnis)

    PEG (Kurs-Gewinn-Wachstums-Verhältnis)

    Unternehmensprofil

    Red Eléctrica de España SA ist ein Stromanbieter, der sich ausschließlich auf das Übertragungsnetzwerk und den Betrieb von Stromsystemen konzentriert hat. Der spanische Konzern hat dabei die Einheit von Stromerzeugung, -verteilung und -übertragung aufgebrochen und zur Deregulierung im spanischen Stromsektor beigetragen. Durch rechtliche Regelungen entstand 1997 der Großhandel mit Strom, was die Existenz eines funktionierenden Übertragungssystems bedingte. Red Eléctrica, als Besitzer des größten Teils des spanischen Hochspannungsnetzes, stellt ein solches zur Verfügung. Als Netzbetreiber ist der Konzern mit der Instandhaltung und der Weiterentwicklung der Übertragungsanlagen befasst und koordiniert zudem Stromproduktion und -verbrauch. Neben dem Stromgeschäft engagiert sich Red Eléctrica in den Bereichen Beratungsdienste im Strombereich sowie durch Investitionen im Ausland.

    Offizielle Webseite: www.ree.es

    Aktionärsverteilung