DAX 15.532 -0,7%  MDAX 35.283 -0,6%  Dow 34.798 0,1%  Nasdaq 15.330 0,1%  Gold 1.750 0,0%  TecDAX 3.902 -1,3%  EStoxx50 4.159 -0,9%  Nikkei 30.249 2,1%  Dollar 1,1692 -0,3%  Öl 78,1 1,1% 
CHARTCHECK

Alibaba-Aktie in Korrektur: Warum sich der Abwärtstrend verstärken könnte

Alibaba-Aktie in Korrektur: Warum sich der Abwärtstrend verstärken könnte

WKN: A117ME ISIN: US01609W1027 Alibaba

123,10 EUR
-4,90 EUR -3,83 %
24.09.2021 - 19:58
15.09.2021 06:45:00

Die Alibaba-Aktie steht aktuell unter hohem Abgabedruck. Im August wurde bereits ein Mehrjahrestief markiert. Der übergeordnete Trend verläuft klar abwärts gerichtet. Negative Nachrichten aus China drücken die Stimmung zusätzlich. Auch wenn kurzzeitige Erholungen jederzeit möglich sind: der negative Trend sollte sich fortschreiben. Von Manfred Ries


Ausgangssituation und Signal



Der Aktienkurs der chinesischen Alibaba Group ging am Freitag mit 0,5 Prozent stärker aus dem Handel. Schlusskurs am Freitag an der Börse in New York: 168,10 US-Dollar. Dieses bescheidene Plus aber darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Notierungen des chinesischen Internetriesen charttechnisch stark angeschlagen sind. Am Montagmorgen werden die Kurse vonseiten deutscher Broker knapp zwei bis drei Prozent tiefer erwartet. Damit könnten die Montags-Eröffnungskurse in New York im Bereich um 163 US-Dollar liegen - und die Charttechnik weiter belasten.

Im kurzfristigen Bereich veranschaulicht die stark fallende 21-Tagelinie (grüne Linie) den starken Abwärtssog der vergangenen Handelswochen. Im kurzfristigen Bereich hat sich mit der 177,89er-Preismarke eine harte Hürde nach oben etabliert. Angesichts der anhaltenden Kursschwäche und den Kursschätzungen für den Wochenstart, muss von einem Break out unter die kurzzeitige Unterstützung bei 164,82 US-Dollar ausgegangen werden.

Zum Hintergrund: Negative Nachrichten aus China in Sachen staatlicher Regulierung drücken auf die Stimmung chinesischer Hightech-Werte - und auf deren Kurse. So berichtet die Financial Times am Sonntag, die Regierung in Peking wolle die hochprofitable Zahlungs-App AliPay des Fintech-Konzerns Ant Group zerschlagen und eine getrennte Plattform für das Kreditgeschäft des Unternehmens schaffen.


Die Charts im Detail



Was die längerfristige Aussicht anbelangt, so hilft ein Blick auf den Wochen- / Monatschart weiter. Gerade der Blick auf den Monatschart kann sehr interessant sein. Dieser nämlich offenbart das mittelfristige Trendverhalten eines Basiswertes, und das nicht selten über mehrere Jahre hinweg. Denn beim Monatschart basiert die Betrachtungsweise auf monatlichen Kursdaten. Im Falle von Kerzencharts etwa bildet jede Kerze (engl.: "Candle") das Kursverhalten eines Handelsmonats ab: Monatseröffnungs- und -schlusskurs; Monatshoch und -tief.

Im Monatschart von Alibaba zu sehen: die 200-Tagelinie (blaue Kurve). Im Wochenchart entspricht sie in etwa der 40-Wochenlinie; im Monatschart in etwa der 9-Monatslinie. Mit ihrem stark fallenden Verlauf zeugt sie von einem intakten, fallenden Trendverhalten in der übergeordneten Zeitbetrachtung. Dieser gleitende Durchschnitt verläuft bei derzeit 225,89 US-Dollar und damit weit oberhalb der aktuellen Kursnotierung der Alibaba-Aktie. Damit hat sich bei der Alibaba-Aktie zwar bereits eine überverkaufte Marktsituation eingestellt (siehe Kurve unterhalb des Wochencharts. Doch ein Garant für eine flotte, und vor allem nachhaltige Erholung ist das nicht: die negativen Faktoren überwiegen.


Tageschart





Wochenchart




Monatschart





Empfehlung der Redaktion



Nachfolgendes Short-Derivat zielt auf weiter fallende Notierungen bei den Aktien der Alibaba Group ab. Etwaige Buchgewinne sollten zeitnah durch ein Anpassen des Stop-Losskurses abgesichert werden. Nachfolgende Tabelle zeigt die Ausstattungsmerkmale des besprochenen Derivats auf, die beim Kauf nochmals abgecheckt werden sollten, insbesondere Basispreis / Knockoutschwelle und der aktuelle Hebel.



Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau
Oberes Ziel 2 186,26
Oberes Ziel 1 177,89
Unteres Ziel 1 164,82
Unteres Ziel 2 152,80


Trading-Ideen

Trading-Idee
Basiswert
Produktvorstellung Turbo
WKN MA8MRL
Emittent Morgan Stanley
Laufzeit endlos
Basispreis 210,16
Knock-Out-Schwelle 200,00
Hebel 3,61
Kurs in EUR 3,97


Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei einem Klick auf die jeweilige WKN: MA8MRL. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise* zu dieser Werbung.


Empfehlungen auf Basis charttechnischer Signale. In Einzelfällen sind Abweichungen zur fundamentalen Einschätzung möglich.


AUTOR Manfred Ries vom Index Radar-Magazin ist ausgebildeter Bankkaufmann. Nach seinem Studium der Volkswirtschaftslehre arbeitete er über viele Jahre hinweg in den Bereichen Vermögensanlage und Devisenhandel bei Großbanken. Seit mehr als 15 Jahren ist Manfred Ries als Wirtschaftsjournalist tätig. Für Börse Online analysierte er bereits 1999 die Märkte aus charttechnischer Sicht. www.index-radar.de

Aktien in diesem Artikel

Alibaba 123,10 -3,83% Alibaba
Morgan Stanley 87,81 0,50% Morgan Stanley

Aktienempfehlungen zu Alibaba

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit