AKTIE IM TEST

Bayer-Aktie: Dividendendruck droht

Bayer-Aktie: Dividendendruck droht

WKN: BAY001 ISIN: DE000BAY0017 Bayer

42,40 EUR
-0,02 EUR -0,05 %
23.10.2020 - 19:37
20.10.2020 05:30:00

Den Aktionären und Aktionärinnen des DAX-Konzerns Bayer droht womöglich eine Dividendenkürzung. Von Sven Parplies, Euro am Sonntag

Bayer bestätigte zwar die Absicht, 30 bis 40 Prozent des bereinigten Ergebnisses je Aktie auszuschütten, gleichzeitig kündigte der Vorstand aber an, dass die Ausschüttungen in den kommenden Jahren am unteren Ende des Korridors erwartet werden und nicht wie zuletzt am oberen Ende. Geht man von 6,40 Euro Gewinn je Aktie aus, würde das bei einer Quote von 30 Prozent auf 1,92 Euro hinauslaufen. Zuletzt hatte Bayer 2,80 Euro ausgezahlt, auf diesem Niveau liegt aktuell auch die Konsenserwartung.

Die im target="_blank" rel="noopener">DAX notierte Aktie ist nach einem enttäuschenden Geschäftsausblick zuletzt erneut unter Druck geraten. Der Bayer-Vorstand erwartet für 2021 ein bereinigtes Ergebnis je Aktie leicht unter dem Niveau des Vorjahres. Die bereits gesenkte Prognose für das laufende Jahr hat der Vorstand dagegen bestätigt.

Absturz: Die Aktie bleibt trotz moderater Bewertung hartnäckig unter Druck. Anleger sollten sich durch einen Stoppkurs absichern.

Empfehlung: Beobachten
Kursziel: 50,00 Euro
Stoppkurs: 41,90 Euro

Aktien in diesem Artikel

Bayer 42,40 -0,05% Bayer
Inhalt wird geladen
Zur aktuellen Ausgabe

Indizes in diesem Artikel

DAX 12.645,75
0,82%

Aktienempfehlungen zu Bayer

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
21.10.20 Bayer Neutral JP Morgan Chase & Co.
21.10.20 Bayer overweight Morgan Stanley
19.10.20 Bayer buy UBS AG
14.10.20 Bayer buy UBS AG
13.10.20 Bayer Equal weight Barclays Capital
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit