ANALYSE

Bayer, Deutsche Bank und Co.: Die charttechnisch heißesten DAX-Aktien für 2019

Bayer, Deutsche Bank und Co.: Die charttechnisch heißesten DAX-Aktien für 2019

WKN: A2AJ0M ISIN: US34634E1029 FORM Holdings Corp

15.01.2019 04:00:00

In den vergangenen sechs Monaten hat der DAX 12,6 Prozent an Wert verloren. Vor einem Jahr stand der Index deutscher Blue Chips noch 18 Prozent über dem heutigen Niveau. Wie geht es weiter? Charttechnisch betrachtet könnte das 1. Quartal durchaus im Zeichen einer Erholung stehen. Bei ausgewählten Einzelwerten könnte sich der Jahresstart sogar als gelungener Einstieg auf der Long-Seite erweisen - trotz der kräftigen Kursgewinne der Vorwoche wäre ein Einstieg noch nicht zu spät. Von Manfred Ries



DAX: Gut unterstützt ins neue Jahr



Bevor es zu den Einzelwerten geht, wollen wir uns den DAX näher betrachten. Am vergangenen Freitag legte der Index der 30 deutschen Blue Chips um fast vier Prozent zu. Damit könnte sich die Linie um 10.400 Zähler zunehmend als Unterstützung im mittelfristigen Bereich beweisen. Längerfristig betrachtet ist um 10.000 / 10.175 Zählern eine Kaufbasis erkennbar; dies geht aus nachfolgendem Monatschart hervor. Dabei spiegelt jeder Balken die Kursbewegungen innerhalb eines Handelsmonats wider. Die blaue Linie im oberen Chartteil stellt die 200-Tagelinie (9-Monatslinie) dar und gibt damit das Trendverhalten des DAX in geglätteter Form wider. Dieser gleitende Durchschnitt fällt bereits seit dem Frühjahr 2017. Im Herbst wurde zudem der Aufwärtstrendkanal (blau schraffiert) nach unten durchstoßen - ein Verkaufssignal.


Die Grafik unterhalb des Monatscharts zeigt den prozentualen Abstand zwischen 200-Tagelinie und Indexstand. Je größer dieser Abstand ist, desto überkaufter / überverkaufter gilt der DAX. Mit einem prozentualen Abstand zwischen gleitendem Durchschnitt und DAX-Stand von derzeit 12,2 Prozent bewegt sich dieser Indikator auf neutralem Gebiet.



Hinweis: Börse Online veröffentlicht täglich eine aktuelle Analyse zum DAX unter kurz- und mittelfristiger Betrachtungsweise. Diese tägliche Analyse ist auf der Startseite zu finden.

Auf Seite 2: Charttechnisch aussichtsreiche Aktien im DAX



Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Weitere Links:


Bildquelle: Olga Miltsova/iStock, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

Bayer 66,14 2,83% Bayer
Commerzbank 6,66 3,53% Commerzbank
Deutsche Bank AG 7,97 1,85% Deutsche Bank AG
RWE AG St. 20,27 1,99% RWE AG St.
Wirecard AG 149,80 4,32% Wirecard AG

Nachrichten zu Commerzbank

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu Commerzbank

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
07:53 Commerzbank Outperform RBC Capital Markets
16.01.19 Commerzbank buy UBS AG
14.01.19 Commerzbank Equal-Weight Morgan Stanley
09.01.19 Commerzbank Equal-Weight Morgan Stanley
08.01.19 Commerzbank neutral Independent Research GmbH
mehr Aktienempfehlungen

Indizes in diesem Artikel

DAX 11.199,33
2,57%
TecDAX 2.579,79
2,49%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit