SDAX

Befesa-Aktie plus vier Prozent: China-Vertrag beflügelt

Befesa-Aktie plus vier Prozent: China-Vertrag beflügelt

WKN: A2H5Z1 ISIN: LU1704650164 Befesa

58,50 EUR
-0,30 EUR -0,51 %
22.01.2021 - 15:47
25.09.2018 09:57:41

Aktien von Befesa haben sich am Dienstag mit plus 4 Prozent an die SDax-Spitze gesetzt. Der Recyclingspezialist für die Stahlindustrie hatte am Vorabend eine Vertragsunterzeichnung in China gemeldet. In Changzhou soll nun die erste Recyclinganlage für Stahlstaub aus Elektrolichtbogenöfen (EAF) von Befesa im Reich der Mitte entstehen und bis zur zweiten Jahreshälfte 2020 hochgefahren werden können. Börsianer lobten diesen Markteintritt in China.

Befesa sind seit November 2017 an der deutschen Börse notiert. Tags zuvor waren die Papieren in den SDax aufgenommen worden. Im Vergleich zum Ausgabepreis von 28 Euro haben die Papiere inzwischen um gut die Hälfte zugelegt./ag/she

Aktien in diesem Artikel

Befesa 58,50 -0,51% Befesa
Deutsche Börse AG 133,10 -1,92% Deutsche Börse AG

Indizes in diesem Artikel

SDAX 15.595,24
-0,39%

Aktienempfehlungen zu Befesa

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
10.12.20 Befesa Neutral JP Morgan Chase & Co.
30.11.20 Befesa buy Kepler Cheuvreux
26.11.20 Befesa buy Kepler Cheuvreux
30.10.20 Befesa buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
30.10.20 Befesa Neutral JP Morgan Chase & Co.
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit