BÖRSE ON AIR

Börse on air: Robert Halver: "Wir haben ein Killerargument für steigende Märkte - die bemerkenswerte Liquiditätsausstattung"

Börse on air: Robert Halver:

WKN: 903869 ISIN: JP3305950002 CORONA CORP

15.10.2020 06:41:00

Der DAX hält sich komfortabel über 13.000, die Wall Street ist wieder auf Rekordkurs und auch die angeblich inzwischen korrekturanfälligen Tech-Aktien legen allesamt zu. Wie es weitergehen könnte, verrät Kapitalmarktanalyst Robert Halver im Interview. Jetzt anhören:


In Kooperation mit Börsen Radio Network AG

Der DAX hält sich komfortabel über 13.000, die Wall Street ist wieder auf Rekordkurs und auch die angeblich inzwischen korrekturanfälligen Tech-Aktien legen allesamt zu. Kapitalmarktanalyst Robert Halver: "Wir haben natürlich Probleme: das Corona-Thema, den Brexit, die US-Wahl, die Frage nach einem Konjunkturprogramm. Das spricht normalerweise nicht für stabile Kurse. Aber wir haben natürlich ein ganz massives Killerargument für steigende Märkte, das alle Probleme wegwischt: die bemerkenswerte Liquiditätsausstattung der Märkte." Welche Rolle spielt vor diesem Hintergrund die heute startende Berichtssaison? Wird es vor der US-Wahl überhaupt noch große Bewegung geben? Und könnte Corona nochmal ein Argument für die Börsen werden?

Indizes in diesem Artikel

DAX 11.556,48
-0,36%

Nachrichten zu CORONA CORP

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu CORONA CORP

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit