QUICK-CHECK

ElringKlinger-Aktie: Bessere Marge, aber schwache Aussichten - das sollten Anleger jetzt wissen

ElringKlinger-Aktie: Bessere Marge, aber schwache Aussichten - das sollten Anleger jetzt wissen

WKN: 785602 ISIN: DE0007856023 ElringKlinger AG

5,28 EUR
0,17 EUR 3,33 %
06.07.2020 - 10:45
28.04.2020 18:30:00

Automobilzulieferer ElringKlinger hat für das erste Quartal überraschend gute Ergebnisse geliefert. Obwohl der Umsatz um rund ein Zehntel unter dem Vorjahr lag, konnte das operative Ergebnis von 6,4 auf 16 Millionen Euro mehr als verdoppelt werden. Von Jörg Lang

Die Margenverbesserung von 1,5 auf vier Prozent resultiert zum einen auf dem Kostenprogramm. Zudem fielen Sonderbelastungen aus dem Vorjahr wie etwa die US-Zölle mit China weg. Weil die Bilanz der Schwaben vor allem wegen der hohen Nettoverschuldung Risiken aufweist, stufte BÖRSE ONLINE die Aktie vor zwei Jahren mit "Verkaufen" und nach der Korrektur dann mit "Beobachten" ein. Für eine Kaufempfehlung ist es noch zu früh. Zwar gelang ElringKlinger im vergangenen Jahr auch durch Sondererträge ein kleiner Schuldenabbau. Doch nun bläst dem Unternehmen der konjunkturelle Gegenwind mitten ins Gesicht. Angesichts der Kfz-Zulassungszahlen ist es wahrscheinlich, dass sich im Jahresverlauf auch die Margen wieder deutlich verschlechtern werden. In diesem Umfeld dürften die Schulden eher ansteigen, was den Kurs belasten würde.


Bildquelle: ElringKlinger AG, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

ElringKlinger AG 5,28 3,33% ElringKlinger AG
Inhalt wird geladen
Zur aktuellen Ausgabe

Aktienempfehlungen zu ElringKlinger AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
06.04.20 ElringKlinger Underweight JP Morgan Chase & Co.
03.04.20 ElringKlinger Verkaufen DZ BANK
02.04.20 ElringKlinger Verkaufen Independent Research GmbH
27.03.20 ElringKlinger Hold Deutsche Bank AG
26.03.20 ElringKlinger Reduce Kepler Cheuvreux
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit