CHARTCHECK

FMC-Aktie auf Erholungskurs: Wie weit das Papier jetzt steigen kann

FMC-Aktie auf Erholungskurs: Wie weit das Papier jetzt steigen kann

WKN: 578580 ISIN: DE0005785802 Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) St.

69,60 EUR
-0,40 EUR -0,57 %
18.03.2019 - 19:54
29.11.2018 19:10:00

Die Aktien von Fresenius Medical Care (FMC) steigen am Donnerstag um mehr als 0,7 Prozent. Damit setzt sich die Erholung der vergangenen Tage fort. Hintergrund dürfte ein positiver Analystenkommentar sein. Charttechnisch haben die Papiere des DAX-Konzerns weiteres Aufwärtspotenzial. Was Anleger jetzt wissen müssen, was in dem Papier wirklich steckt und wie Anleger dabei sein können. Von Manfred Ries



Ausgangssituation und Signal



Fresenius Medical Care (FMC) stemmen sich am Donnerstag in den ersten beiden Handelsstunden um 0,8 Prozent nach oben und profitieren damit von der positiven Grundstimmung beim Deutschen Aktienindex (DAX). Die Trendwende kam in der Vorwoche bei 65,66 Euro. Diese Kursmarke ist nun als Unterstützung bei etwaigen Korrekturen anzusehen. Zwischenzeitlich notieren die FMC-Papiere wieder oberhalb ihrer 21-Tagelinie (grüne Kurve), die bei aktuell 70,26 Euro verläuft und einen zusätzlichen Halt im kurzfristigen Bereich bietet - siehe Tageschart.

Die Charts im Detail



Hintergrund für die freundliche Stimmung dürften positive Analystenkommentare sein: Die Kursziele der Fundamentalanalysten reichen von 87,80 Euro (Berenberg Bank) bis zu 100 Euro (Deutsche Bank). Beide Bankhäuser sprechen sich für ein "Kaufen" der FMC-Aktie aus. Aber auch Charttechnisch reizt der Titel zu einem Investment, zumal die Aktien mittelfristig als überverkauft einzustufen sind; hierfür spricht die prozentuale Differenz zwischen der 200-Tagelinie (rosa Linie) und dem Aktienkurs. Dieser prozentuale Abstand findet sich als Graph unterhalb des Wochencharts abgebildet.

Ist das Kursziel von 100 Euro, ausgesprochen von Bankanalysten, auch charttechnisch realistisch? Langfristig ja. Denn das bisherige Jahreshoch lag im Januar bei knapp 94 Euro. Doch Eile mit Weile. Realistisch erscheint im ersten Schritt ein Kursziel um 82,30 Euro. Dort findet sich ein größerer Widerstand, der durch den fallenden Verlauf der 200-Tagelinie (blaue Kurve) verstärkt wirkt. Und dann heißt es: Kurs Richtung Norden - Ziel 100.

Tageschart





Wochenchart




Monatschart





Empfehlung der Redaktion



Nachfolgendes Produkt der Emittentin Société Générale zielt auf steigende Notierungen bei den FMC-Aktien ab. Der Hebel liegt bei 5,2. Würde der Kurs des FMC-Papiers bis auf 82,30 Euro steigen, so würde sich mit dem nachfolgenden Derivat ein Gewinn von knapp 65 Prozent einstellen. Notierungen um 100 Euro würden den Preis des Derivats um mehr als 190 Prozent verteuern.

Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau
Oberes Ziel 2 82,30
Oberes Ziel 1 100,00
Unteres Ziel 1 69,50
Unteres Ziel 2 65,33


Trading-Ideen

Trading-Idee
Basiswert FRESEN.MED.CARE KGAA O.N.
Produktvorstellung Turbo
WKN ST599U
Emittent Societe Generale
Laufzeit endlos
Basispreis 59,42
Knock-Out-Schwelle 59,42
Hebel 5,34
Kurs in EUR 1,39


Empfehlungen auf Basis charttechnischer Signale. In Einzelfällen sind Abweichungen zur fundamentalen Einschätzung möglich.

Weitere Links:


Bildquelle: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA

Aktienempfehlungen zu Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) St.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
16:35 Fresenius Medical Care Sector Perform RBC Capital Markets
12.03.19 Fresenius Medical Care buy HSBC
11.03.19 Fresenius Medical Care buy Kepler Cheuvreux
07.03.19 Fresenius Medical Care Hold Jefferies & Company Inc.
05.03.19 Fresenius Medical Care Halten DZ BANK
mehr Aktienempfehlungen

Indizes in diesem Artikel

DAX 11.657,06
-0,25%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit