ANALYSE

Fresenius-Aktie, BVB und Elmos: Wo die Insider kaufen

Fresenius-Aktie, BVB und Elmos: Wo die Insider kaufen

WKN: 567710 ISIN: DE0005677108 Elmos Semiconductor

22,50 EUR
0,25 EUR 1,12 %
18.01.2019 - 15:59
21.12.2018 03:40:00

Trotz einer allgemein miesen Marktlaune haben einige Unternehmensinsider im Dezember Mut bewiesen und Aktien ihres Arbeitgebers gekauft. Auffällige Transaktionen gab es bei Fresenius, BVB und Elmos Semiconductor zu beobachten. Von Jörg Bernhard



Gleich acht verschiedene Vorstände und Aufsichtsratsmitglieder von Fresenius (inkl. Familienangehörige) haben nach dem rapiden Preisverfall des DAX-Werts Insiderkäufe getätigt. Im Zuge von 14 Transaktionen landeten in der Zeit vom 7. bis 12. Dezember fast 27.000 Aktien mit einem Kaufvolumen in Höhe von 1,1 Millionen Euro in den Depots der Insider.



Offensichtlich herrscht unter ihnen die Ansicht, dass mit dem innerhalb von zwei Monaten erlittenen Kursrutsch um in der Spitze mehr als 40 Prozent nach unten etwas übertrieben wurde. Besonders interessant: Die im Dezember erzielten Kaufkurse schwankten zwischen 38,89 und 43,50 Euro. Im November bezahlten einige Unternehmensmanager mit Einstiegspreisen zwischen 49,42 und 57,26 Euro noch deutlich mehr pro Fresenius-Aktie.

Charttechnik Fresenius



Der Kursverlauf der vergangenen Monate kann bei Fresenius als "desaströs" bezeichnet werden schließlich verlor der DAX-Wert auf Jahressicht in der Spitze mehr als ein Drittel an Wert. Am 7. Dezember markierte das Papier mit 38,99 Euro sogar den niedrigsten Stand seit über vier Jahren. Nach dem Verletzen der 100- und 200-Tage-Linie brachen auch diverse Unterstützungszonen weg, so dass sich aus charttechnischer Sicht gegenwärtig wenig Optimismus rechtfertigen lässt. Ein bisschen Hoffnung macht lediglich der Timingindikator Relative-Stärke-Index. Er überwand nämlich im Zuge des jüngsten Rebound die Marke von 30 Prozent und generierte dadurch ein Kaufsignal.

Auf Seite 2: Einsamer Käufer beim BVB



Seite: 1 | 2 | 3

Weitere Links:


Bildquelle: Ralph Orlowski/Reuters

Aktien in diesem Artikel

BVB (Borussia Dortmund) 9,14 4,40% BVB (Borussia Dortmund)
Elmos Semiconductor 22,50 1,12% Elmos Semiconductor
Fresenius SE & Co. KGaA (St.) 43,92 2,91% Fresenius SE & Co. KGaA (St.)

Aktienempfehlungen zu Elmos Semiconductor

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Indizes in diesem Artikel

DAX 11.192,42
2,51%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit