HOT DEAL

GFT Technologies-Aktie: Die zweite Chance - eine Gelegenheit für risikobereite Anleger

GFT Technologies-Aktie: Die zweite Chance - eine Gelegenheit für risikobereite Anleger

WKN: 580060 ISIN: DE0005800601 GFT SE

10,52 EUR
EUR %
14.07.2020 - 17:26
08.06.2020 04:45:00

Wgen der Hoffnung auf eine Trendwende verdoppelte sich der Kurs der Aktie des IT-Dienstleisters GFT Technologies bis Februar 2020. Dann kam mit Covid-19 der Einbruch. Nahezu der komplette Kursgewinn musste abgegeben werden. Risikobereite Anleger wagen sich zu den tieferen Kursen in den zweiten Teil des Turnarounds. Von Jörg Lang

GFT kam 1999 als Neuer-Markt-Wert an die Börse. In den folgenden Jahren baute die Firma das Geschäft kontinuierlich aus. Dabei setzte das Unternehmen auch auf Übernahmen. Heute bieten die Schwaben Lösungen für die digitale Transformation an. Der historische Schwerpunkt liegt auf dem Geschäft mit Banken.

Allerdings baute sich bei GFT hier ein Klumpenrisiko auf. Die beiden größten Kunden aus dem Investmentbanking brachten in der Spitze deutlich mehr als die Hälfte der Erlöse. Weil die Geschäfte dort aber immer schlechter liefen, reduzierte sich das Volumen. Nur mit hohem Aufwand konnte das Unternehmen den Schwund an anderer Stelle wettmachen. Das ging allerdings auf Kosten des Ertrags. 2019 gelang die erste Wende durch mehr Geschäft in anderen Bereichen. Vor allem Lösungen für Mobile Banking und der Ausbau des Versicherungsgeschäfts sorgten für Wachstum. Beim Betriebsergebnis ging es ebenfalls nach oben.

Attraktive Bewertung

Eine positive Entwicklung gab es auch im ersten Quartal dieses Jahres: Obwohl die beiden Großkunden rund ein Viertel weniger zum Erlös beitrugen, setzte GFT sechs Prozent mehr um. Das Klumpenrisiko fiel unter 25 Prozent. Weil durch Covid-19 der Transformationsprozess gebremst werden könnte, sind die guten Quartalszahlen am Kurs nahezu unbemerkt vorübergegangen. Und in der Tat ist es schwierig, die kommenden Quartale vor allem in dem jungen Geschäft mit Industriekunden zu prognostizieren. Der grundlegende Trend zur Digitalisierung, zu Cloud-Angeboten und Blockchain-Lösungen spricht jedoch dafür, dass GFT sein Comeback fortsetzen kann. Gerade im immer wichtigeren Versicherungsbereich hat der technologische Wandel erst begonnen. Die Branche will die Effizienz im Vertrieb und auch in der Schadensabwicklung beschleunigen. GFT hat hier passende Produkte.

Das Unternehmen wird an der Börse im Moment mit 226,7 Millionen Euro bewertet. Dem steht ein Umsatz von 429 Millionen Euro gegenüber, den GFT im vergangenen Jahr erwirtschaftete. 2019 wurde eine Betriebsmarge vor Abschreibungen von gut zehn Prozent erreicht. Kommt GFT wieder in diese Region, ist die Börsenbewertung auch im Vergleich zu anderen deutschen IT-Dienstleistern deutlich zu niedrig.


Bildquelle: GFT Technologies, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

Firma Holdings Corp 0,01 -38,24% Firma Holdings Corp
GFT SE 10,52 0,00% GFT SE
Inhalt wird geladen
Zur aktuellen Ausgabe

Nachrichten zu GFT SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu GFT SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
03.07.19 GFT buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
09.11.18 GFT buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
08.11.18 GFT buy equinet AG
10.08.18 GFT Hold Kepler Cheuvreux
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit