DAX 15.490 -1,0%  MDAX 35.293 -0,7%  Dow 34.585 -0,5%  Nasdaq 15.333 -1,2%  Gold 1.754 0,0%  TecDAX 3.883 -0,5%  EStoxx50 4.131 -0,9%  Nikkei 30.500 0,6%  Dollar 1,1730 -0,1%  Öl 75,5 -0,2% 
AKTIE IM TEST

Hella-Aktie: Kaufinteresse von Knorr-Bremse ist da - das sind die Chancen

Hella-Aktie: Kaufinteresse von Knorr-Bremse ist da - das sind die Chancen
12.07.2021 06:45:06

Der Beleuchtungsspezialist und Autozulieferer Hella stößt auf reges Interesse. Von Stephan Bauer, Euro am Sonntag

Am 29. Juni meldete der Lkw- und Zugbremsenhersteller Knorr-Bremse offiziell Absichten für den Erwerb eines Mehrheitsanteils am Unternehmen aus Lippstadt an. Die Münchner wollen offenbar ihr Portfolio ausbauen. Es gebe ein "grundsätzliches Interesse am möglichen Erwerb von rund 60 Prozent der Aktien der Hella von Mitgliedern der Gründerfamilie", hieß es in einer Mitteilung. Die Gespräche seien noch in einem sehr frühen Stadium. Spekulationen über eine Veräußerung durch die Familie Hueck, Gesellschafter von Hella, kursieren schon geraume Zeit. Bislang wurde über Private-Equity-Investoren und große Zulieferer wie Faurecia als mögliche Käufer spekuliert. Kommt ein Deal über das erwähnte Paket zustande, können Hella-Aktionäre ein Pflichtangebot des Käufers erwarten.

Sprung: Die offizielle Aussage von Knorr-Bremse ließ Hella steigen, die Aktie des potenziellen Käufers abstürzen. Übernahmefantasie.

Empfehlung: Kaufen
Kursziel: 72,00 Euro
Stoppkurs: 43,00 Euro

Aktien in diesem Artikel

Faurecia S.A. 37,80 -1,43% Faurecia S.A.
HELLA GmbH & Co. KGaA 60,76 -0,07% HELLA GmbH & Co. KGaA
Knorr-Bremse 104,00 2,06% Knorr-Bremse
Private Equity Holding AG 89,00 -0,56% Private Equity Holding AG
Inhalt wird geladen
Zur aktuellen Ausgabe

Aktienempfehlungen zu Private Equity Holding AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit