AKTIE IM TEST

Hennes & Mauritz-Aktie: In der Sonne - trotz ermutigender Signale eine Halteposition

Hennes & Mauritz-Aktie: In der Sonne - trotz ermutigender Signale eine Halteposition
12.10.2019 20:15:00

Die schwedische Modekette H & M hat im dritten Quartal unerwartet gute Geschäftszahlen geliefert. Der Vorsteuergewinn stieg um 25 Prozent auf umgerechnet 460 Millionen Euro. Von Sven Parplies, Euro am Sonntag

Damit lag H & M 2,5 Prozent über der Analystenerwartung. Der Umsatz der Kette legte um zwölf Prozent zu, im Internet um 30 Prozent. Offenbar ist die Sommerkollektion bei den Kunden gut angekommen, sodass der Konzern weniger Rabatte geben musste. Die Herbstsaison sei vielversprechend gestartet, erklärte Konzernchef Karl-Johan Persson.

Mit seinen Geschäftszahlen setzt sich H & M von den schwachen Ergebnissen vieler Wettbewerber ab. Weil Kunden immer häufiger über das Internet shoppen, wird es immer schwerer, in den klassischen Läden profitabel zu wirtschaften. H & M will in diesem Jahr 120 neue Geschäfte in Wachstumsmärkten eröffnen, das sind zehn weniger als zuletzt ­geplant.

Zwischenhoch: Die Signale sind ermutigend, die strukturellen Probleme der Branche aber bleiben. Die Aktie bleibt eine Halteposition.

Empfehlung: Beobachten.
Kursziel: 19,00 Euro
Stoppkurs: 13,90 Euro

Aktien in diesem Artikel

Hennes & Mauritz AB (H & M, H&M) 18,45 1,54% Hennes & Mauritz AB (H & M, H&M)
Inhalt wird geladen
Zur aktuellen Ausgabe

Aktienempfehlungen zu Hennes & Mauritz AB (H & M, H&M)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
24.11.20 Hennes & Mauritz AB (H & M, H&M buy Goldman Sachs Group Inc.
06.10.20 Hennes & Mauritz AB (H & M, H&M Sector Perform RBC Capital Markets
05.10.20 Hennes & Mauritz AB (H & M, H&M Underperform Credit Suisse Group
01.10.20 Hennes & Mauritz AB (H & M, H&M overweight JP Morgan Chase & Co.
01.10.20 Hennes & Mauritz AB (H & M, H&M Sell Goldman Sachs Group Inc.
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit