RESEARCH

Kursrally voraus: Diese fünf deutschen Top-Nebenwerte gehören jetzt ins Depot

Kursrally voraus: Diese fünf deutschen Top-Nebenwerte gehören jetzt ins Depot

WKN: A1A6V4 ISIN: DE000A1A6V48 KPS AG

6,80 EUR
-0,03 EUR -0,44 %
25.06.2018 - 16:09
03.03.2018 05:30:00

Für Nebenwerte läuft es am deutschen Aktienmarkt weiterhin besser als für Standardwerte. Zu den Spezialisten für Aktien aus der zweiten und dritten Reihe zählt Oddo BHF. Die deutsch-französische Investmentbank hat im Februar Kaufempfehlungen für Titel aus Deutschland bekräftigt, die über Kurspotenziale von 20 Prozent bis 73 Prozent verfügen. Von Jürgen Büttner

Für Nebenwerte läuft es am deutschen Aktienmarkt weiterhin besser als für Standardwerte. Zu den Spezialisten für Aktien aus der zweiten und dritten Reihe zählt Oddo BHF. Die deutsch-französische Investmentbank hat im Februar Kaufempfehlungen für Titel aus Deutschland bekräftigt, die über Kurspotenziale von 20 Prozent bis 73 Prozent verfügen.



Bei Gesprächen unter Marktteilnehmern ist zwar oft von einer nunmehr seit fast neun Jahren anhaltenden Hausse die Rede. Bei genauer Hinsicht ist aber zumindest für den deutschen Aktienmarkt zu konstatieren, dass diese gehörig ins Stocken geraten ist. Der Dax notiert jedenfalls lediglich nur auf einem bereits im April 2015 erreichten Niveau.


In diesem Jahr setzte es bisher für den deutschen Leitindex sogar spürbare Verluste. Zu tun hat das mit Inflationsängsten sowie mit dem festen Euro. Die europäische Einheitswährung hat bekanntlich verglichen mit dem Vorjahresquartal um fast 10 Prozent gegenüber dem Dollar aufgewertet.

Letzterer spielt sicherlich mit eine Rolle dabei, dass gemessen an jenen DAX-Vertretern, die bisher ihre Ergebnisse für das abgelaufene Quartal vorgelegt haben, die Zahlen in Sachen Überraschungen gemessen an den Erwartungen schlechter als im langfristigen Durchschnitt ausgefallen sind.

Bei den Werten aus der zweiten Reihe fällt die Bilanz etwas besser aus. Das ist es laut Angaben der Commerzbank so, dass die bisher vorliegenden Daten von Unternehmen aus dem MDAX ein wenig besser als im langfristigen Durchschnitt ausgefallen sind.

Passend dazu schneiden auch in diesem Jahr bisher die Nebenwerteindizes MDAX und SDAX ab. Damit setzt sich eine bereits seit Jahren zu beobachtende bessere Wertentwicklung als beim DAX fort. Die auch auf Nebenwerte spezialisierten Analysten von der deutsch-französischen Investmentbank Oddo BHF trauen ausgewählten deutschen Werten abseits der ersten Börsenreihe weitere Kursgewinne zu. Fünf davon stellen wir auf den nachfolgenden Seiten fünf Titel etwas näher vor. Diese sind mit Kurspotenzialen von 20 Prozent bis 73 Prozent ausgestattet.

Auf Seite 2: KPS



Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Weitere Links:


Bildquelle: Lee Pettet/Istockphoto, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

Commerzbank 8,30 -3,35% Commerzbank
DNA Plc Registered Shs 20,64 0,39% DNA Plc Registered Shs
Euronext NV 53,65 -1,01% Euronext NV
Gesco AG 28,20 2,17% Gesco AG
Heidelberger Druckmaschinen AG 2,36 -4,68% Heidelberger Druckmaschinen AG
KPS AG 6,80 -0,44% KPS AG
Pfeiffer Vacuum AG 139,50 -3,13% Pfeiffer Vacuum AG

Aktienempfehlungen zu KPS AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Indizes in diesem Artikel

DAX 12.579,72
0,54%
MDAX 26.401,33
0,55%
SDAX 12.310,69
0,65%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit