GURU-ALARM

Marc Cohodes - Overstock.com-Aktie: Ein Shortseller geht long

Marc Cohodes - Overstock.com-Aktie: Ein Shortseller geht long

WKN: A2AN8G ISIN: IT0005200453 SEC S.p.A.

12.11.2017 09:00:00

Wenn Marc Cohodes sich für eine Firma interessiert, ist meist etwas im Gange. Als Leerverkäufer verdient der Investor, der von seiner Hühnerfarm in Kalifornien aus agiert, durch fallende Kurse. Von Jörg Lang

Dass Cohodes selbst in einem Bullenmarkt viele Treffer landet, spricht dafür, dass er sehr sorgfältig zur Sache geht.

Zu den vielen Unternehmen, bei denen Cohodes in seiner langen Laufbahn einen Angriff startete, gehörte vor rund zehn Jahren auch die Aktie des Onlinehändlers Overstock.com. Das Unternehmen hat sich auf den Verkauf von Überproduktion und Umtauschware spezialisiert. Cohodes kritisierte die Bilanzierungspraktiken und hatte recht. Die Aktie stürzte ab.

Allerdings hat sich das Unternehmen in der Folge neu aufgestellt. Die Erlöse legten zu. Der Kurs konnte aber erst einmal nicht folgen. Was Cohodes vorfand, als er das Unternehmen wieder einmal besuchte, schien ihm gefallen zu haben. Auf einer Investorenveranstaltung Mitte Oktober hat er das Unternehmen als ein spannendes Investment hervorgehoben. "Ich glaube, die Aktie wird auf 100 Dollar laufen", sagte er. Das wäre mehr als das Doppelte des aktuellen Kurses.

Verborgener Fintech-Wert



Cohodes stützt seine These auf zwei Punkte. Der erste: Overstock sei gemessen an seinen operativen Kennzahlen sehr niedrig bewertet. In der Tat liefert das Unternehmen stetige Zuwächse beim Umsatz. Auch die Rohertragsmargen lassen sich mit denen von Amazon vergleichen. Gleichwohl wird das Unternehmen gerade einmal mit dem 0,5-Fachen des Umsatzes bewertet. Der Durchschnitt der 16 größten Onlinehändler liegt nach Berechnungen von Cohodes jedoch beim 2,2-Fachen.

Punkt zwei ist tZero, die Tochter des Onlinehändlers. Das Unternehmen verwendet Blockchain-Technologie in Finanzmärkten. Damit sind schnelle und sicherere Transaktionen möglich. Sie gilt als Zukunft im Handel. Nur aktuell hat dort kaum jemand etwas zu bieten. Eine Ausnahme ist die Overstock-Tochter. Das Unternehmen startet eine Handelsplattform für digitale Währungen. Diese Meldung führte dazu, dass der Kurs zuletzt deutlich angesprungen ist.

Cohodes hingegen ist begeistert von einer ganz anderen Anwendung. tZero entwickelte eine Plattform für Wertpapierleihe. Die ist als einzige von der Wertpapieraufsicht SEC zugelassen. Der Markt ist Billionen Dollar schwer. Wie viel von diesem Kuchen kann sich der Pionier abschneiden? Klar ist bei allen Risiken: Gemessen an dem, was für Fintech-Firmen bezahlt wird, kommt die ganze Overstock-Gruppe mit einem Börsenwert von gerade einmal 950 Millionen Euro bescheiden daher. Und irgendwie bleibt sich Cohodes bei seinem Investment selbst treu: Er geht long auf eine Firma, mit deren Technologie er besser short gehen kann.




Bildquelle: BO

Aktien in diesem Artikel

Amazon 2.604,00 -6,03% Amazon
Overstock.com Inc. 51,46 -4,60% Overstock.com Inc.

Aktienempfehlungen zu SEC S.p.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit