FINANZEN

MLP-Aktie: Dynamik im ersten Quartal

MLP-Aktie: Dynamik im ersten Quartal

WKN: 656990 ISIN: DE0006569908 MLP SE

5,45 EUR
0,01 EUR 0,18 %
21.10.2020 - 08:02
22.06.2015 07:45:00

Der Finanzkonzern MLP hat seit Jahren mit widrigen Marktbedingungen gerade im Vertrieb mit Lebensversicherungsprodukten zu kämpfen. Folge: Die Heidelberger erreichen nicht mehr das Ertragsniveau früherer Jahre.




Um ein Gegengewicht zu schaffen, hat MLP durch die Übernahme von Feri ins Vermögensverwaltungsgeschäft investiert. Bisher haben Börsianer das eher zurückhaltend beurteilt. Obwohl 2014 schon eine Verbesserung der Erträge brachte, fiel die Aktie auf einen langjährigen Tiefstkurs. Fundamental scheint die Wende aber geschafft zu sein. Denn auch 2015 verspricht kein schlechtes Jahr zu werden. Im ersten Quartal jedenfalls stiegen die Erlöse im Finanzvertrieb und in der Vermögensverwaltung an. Dabei entwickelt sich Feri immer besser. Das Betriebsergebnis der Sparte hat sich gegenüber dem Vorjahr mehr als verdoppelt. Das gilt auch für den Gesamtkonzern, der zudem von der Kostenkontrolle profitiert.

Weil wir von einem freundlichen Umfeld für die Kapitalmärkte ausgehen, würden wir die Aktie nun mit "Kaufen" einstufen. Gemessen am Höchstkurs der vergangenen drei Jahre, der bei 6,40 Euro lag, hat der Wert noch reichlich Luft zur freien Entfaltung.

LA

Aktien in diesem Artikel

MLP SE 5,45 0,18% MLP SE

Aktienempfehlungen zu MLP SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
11.06.20 MLP buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit