DAX 15.523 0,1%  MDAX 34.540 -0,1%  Dow 35.609 0,4%  Nasdaq 15.389 -0,1%  Gold 1.784 0,1%  TecDAX 3.749 0,2%  EStoxx50 4.172 0,1%  Nikkei 28.825 -1,5%  Dollar 1,1653 0,0%  Öl 85,7 -0,2% 
CHARTCHECK

Morphosys-Aktie im Sturzflug: Wetten auf einen Wendepunkt nach oben

Morphosys-Aktie im Sturzflug: Wetten auf einen Wendepunkt nach oben

WKN: 663200 ISIN: DE0006632003 MorphoSys

38,62 EUR
EUR %
20.10.2021 - 21:55
15.10.2021 06:50:00

Die Morphosys AG hat in den vergangenen Monaten viel verloren. Eine Aktie kostet aktuell so viel wie letztmalig im Jahre 2016. Dabei stoßen die Notierungen derzeit an einem langfristigen Aufwärtstrend. Das könnte Anleger aus ihrer Reserve locken. Eine Erholung brächte reichlich Aufwärtspotenzial mit sich. Wo die wichtigsten Schlüsselmarken liegen, was Anleger beachten müssen und wie sich auf eine potenzielle Erholung setzen lässt. Von Manfred Ries

Ausgangssituation und Signal



Was für eine Abwärtsspirale! Da erfreut das Kursplus zur Wochenmitte hin: Die Notierung der Morphosys-Aktie geht am Mittwoch stärker in den Handel und gewinnt kurz nach Handelsstart bereits fast drei Prozent an Wert. Aktueller Kurs: um 39,50 Euro. Angesichts des vorausgegangenen Kurseinbruchs ein Tropfen auf den heißen Stein. Rückblick: Das bisherige Jahreshoch wurde im Januar bei 101,90 Euro markiert; das bisherige Jahrestief fand sich am Dienstag, 12. Oktober, bei 38,09 Euro. Die vorletzten Kerzen Monatschart mit ihren großen, roten Kerzenkörpern zeugt noch heute von der Schwäche der Aktie im Jahresverlauf.

Im kurzfristigen Bereich zeigt sich die fallende 21-Tagelinie (grüne Linie) bei 40,95 Euro als ernstzunehmender Widerstand nach oben. Zum Verständnis: Die 21-Tagelinie ist eine gleitende Durchschnittslinie, welche die Durchschnittskurse der vergangenen 21 Handelstage widerspiegelt. Der Kursverlauf wird dadurch in geglätteter Form dargestellt. Die Definition: Solange die 21-Tagelinie nach unten strebt, solange sprechen Analysten grundsätzlich von einem kurzzeitigen Abwärtstrend. Dies aber verwundert nicht bei einem Blick auf die längerfristige Charthistorie: das bisherige Allzeithoch nämlich lag im Jahre 2000 bei 148,15 Euro.

Zum Hintergrund: Die Aktien von Morphosys, einem in Bayern ansässigen Biotech-Konzern, werden nicht mehr im MDAX gelistet, sondern sind in den SDAX abgestiegen. Das könnte die Papiere weniger attraktiv machen, insbesondere für Fondsmanager. Auch sollen in der Morphosys-Aktie Short Seller am Werk sein: große, professionelle Marktakteure, die gezielt auf fallende Kurse hin spekulieren.


Die Charts im Detail



Was die längerfristige Aussicht anbelangt, so hilft ein Blick auf den Wochen- / Monatschart weiter. Gerade der Blick auf den Monatschart kann sehr interessant sein. Dieser nämlich offenbart das mittelfristige Trendverhalten eines Basiswertes, und das nicht selten über mehrere Jahre hinweg. Denn beim Monatschart basiert die Betrachtungsweise auf monatlichen Kursdaten. Im Falle von Kerzencharts etwa bildet jede Kerze (engl.: "Candle") das Kursverhalten eines Handelsmonats ab: Monatseröffnungs- und -schlusskurs; Monatshoch und -tief.

Im Monatschart (Chart 3) zu sehen: Die 200-Tagelinie (blaue Kurve). Im Wochenchart entspricht sie in etwa der 40-Wochenlinie; im Monatschart in etwa der 9-Monatslinie. Mit ihrem fallenden Verlauf zeugt sie von einem grundsätzlich intakten, fallenden Trendverhalten in der mittelfristigen Zeitbetrachtung. Dieser gleitende Durchschnitt verläuft bei derzeit 68,05 Euro und damit weit oberhalb der aktuellen Kursnotierung der Morphosys-Aktie. Dies wird aus dem Kurvenverlauf unterhalb des Monatscharts ersichtlich; dieser misst den prozentualen Abstand des Morphosys-Kurses zu seiner 200-Tagelinie (siehe Kurve unterhalb des Monatscharts).


Tageschart





Wochenchart




Monatschart





Empfehlung der Redaktion



Positiv ist zu bewerten, dass sich aus dem Monatschart der Morphosys-Aktie ein langfristiger Aufwärtstrend (schräge Linie im Monatschart) herleiten lässt. Diese Trendlinie lässt sich bis ins Jahre 2009 zurückverfolgen und hat sich in der Vergangenheit bereits häufiger als Unterstützung bewährt. Diese Aufwärtstrendlinie verläuft bei rund 38,20 Euro und damit knapp unterhalb der aktuellen Kursnotierung. Das könnte Anleger zu Long-Investments ermutigen. Das Kurspotenzial kann sich sehen lassen: selbst ein Test des 4-Wochenhochs im Bereich um 43,53 Euro (siehe Wochenchart) würde ein ansehnliches Kurspotenzial eröffnen. Andererseits lässt sich aktuell im Falle von Morphosys mit einem relativ engmaschigen Stop-Losskurse agieren. Dieser könnte etwa knapp unterhalb des Wochentiefs bei 38,20 Euro angelegt werden. Damit lockt der Basiswert gegenwärtig auf der Long-Seite - zumindest für risikofreudige Anleger und Trader.



Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau
Oberes Ziel 2 51,60
Oberes Ziel 1 43,53
Unteres Ziel 1 32,90
Unteres Ziel 2 38,09


Trading-Ideen

Trading-Idee
Basiswert
Produktvorstellung Turbo
WKN MF7TR0
Emittent Morgan Stanley
Laufzeit endlos
Basispreis 31,05
Knock-Out-Schwelle 33,32
Hebel 4,72
Kurs in EUR 0,87


Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei einem Klick auf die jeweilige WKN: MF7TR0. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise* zu dieser Werbung.


Empfehlungen auf Basis charttechnischer Signale. In Einzelfällen sind Abweichungen zur fundamentalen Einschätzung möglich.


AUTOR Manfred Ries vom Index Radar-Magazin ist ausgebildeter Bankkaufmann. Nach seinem Studium der Volkswirtschaftslehre arbeitete er über viele Jahre hinweg in den Bereichen Vermögensanlage und Devisenhandel bei Großbanken. Seit mehr als 15 Jahren ist Manfred Ries als Wirtschaftsjournalist tätig. Für Börse Online analysierte er bereits 1999 die Märkte aus charttechnischer Sicht.

Aktien in diesem Artikel

MorphoSys 38,62 0,00% MorphoSys

Nachrichten zu MorphoSys

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu MorphoSys

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
06.10.21 MorphoSys Neutral JP Morgan Chase & Co.
27.09.21 MorphoSys Hold Deutsche Bank AG
17.09.21 MorphoSys Overweight Morgan Stanley
13.09.21 MorphoSys Neutral Goldman Sachs Group Inc.
02.09.21 MorphoSys Equal Weight Barclays Capital
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit