AKTIE IM TEST

Morphosys-Aktie: Studie verzögert - Zulassung von Medikament gilt als sicher

Morphosys-Aktie: Studie verzögert - Zulassung von Medikament gilt als sicher

WKN: 663200 ISIN: DE0006632003 MorphoSys

87,92 EUR
-0,90 EUR -1,01 %
23.10.2020 - 13:54
18.04.2020 03:50:00

Das Biotech-Unternehmen hat sich zu den Auswirkungen der Pandemie geäußert. Von Stephan Bauer, Euro am Sonntag

Demnach halten die Bayern an den bereits kommunizierten Prognosen für 2020 fest. Bei den geplanten klinischen Studien gebe es jedoch mögliche Verzögerungen. Immer mehr Kliniken, an denen die klinischen Studien durchgeführt werden, schränkten den Zugang ein, um Personal und Patienten zu schützen.

Morphosys unterbricht vorübergehend die Aufnahme von Patienten in eine Studie des Wirkstoffs MOR202. Dies ist ein unternehmenseigener Wirkstoff zur Behandlung einer Blutkrebsart, des multiplen Myeloms. Beim wichtigsten Wirkstoff, MOR208 oder Tafasitamab, wird die US-Zulassung nach wie vor im Sommer erwartet. Mitte März wurde die Umsatzzielspanne auf 280 bis 290 Millionen Euro festgezurrt, das Ebit soll zwischen minus fünf und 15 Millionen Euro liegen.bau

Einstieg: Das Börsenumfeld hat den Kurs gedrückt. Anleger steigen sukzessive ein. Die US-Zulassung von Tafasitamab gilt als sicher.

Aktien in diesem Artikel

MorphoSys 87,92 -1,01% MorphoSys
Inhalt wird geladen
Zur aktuellen Ausgabe

Aktienempfehlungen zu MorphoSys

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
14.10.20 MorphoSys Neutral Goldman Sachs Group Inc.
05.10.20 MorphoSys buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.10.20 MorphoSys Equal weight Barclays Capital
01.10.20 MorphoSys Neutral Goldman Sachs Group Inc.
30.09.20 MorphoSys Neutral Goldman Sachs Group Inc.
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit