CHARTCHECK

Munich-Re-Aktie im Höhenrausch: Kaufsignal voraus - warum clevere Anleger jetzt zugreifen

Munich-Re-Aktie im Höhenrausch: Kaufsignal voraus - warum clevere Anleger jetzt zugreifen

WKN: A2AJ0M ISIN: US34634E1029 FORM Holdings Corp

20.07.2019 06:40:00

Der Kurs der Munich-Re-Aktie steht kurz vor einem kräftigen Kaufsignal. Dies gebührt dem kräftigen Plus vom Freitag aufgrund glänzender Geschäftszahlen. Der Titel notiert aktuell so hoch wie letztmalig vor 17 Jahren. Der langfristig intakte Aufwärtstrend sollte sich fortsetzen. Warum Chartisten vom Munich-Re-Chart so begeistert sind, wo unsere neuen Kursziele liegen und welche Strategie jetzt überzeugt. Von Manfred Ries



Ausgangssituation und Signal



Was für ein kraftvoller Wochenschluss: Der Aktienkurs der im DAX notierten Munich RE steigt am Freitagmorgen um 2,6 Prozent. Damit stehen die Kurse kurz vor einem entscheidenden Widerstand nach oben: Die Rede ist vom Mehrjahreshoch bei 228,80 Euro. Diese Marke sollten Anleger jetzt im Visier haben. Denn käme es dort zu einem Ausbruch nach oben, so wäre dies als neues und kräftiges Kaufsignal zu bewerten.

Das heutige Kursplus ging mit einer Kurslücke nach oben einher. Die 21-Tagelinie (grüne Kurve) bei 224,56 Euro - bisher ein kurzfristiger Widerstand - wurde mit dem heutigen Plus überwunden und dürfte den Notierungen fortan als kurzfristige Unterstützung dienen. Der fundamentale Grund für die heutige Kursrallye: Der im DAX notierte Konzern hat im abgelaufenen Jahresviertel überraschend ein Konzernergebnis von rund eine Milliarde Euro erwirtschaftet.

Mit aktuellen Kursen um 228 Euro notierten die Papiere von Munich Re so hoch wie letztmalig vor 17 Jahren. Das zeugt von der inneren Stärke des Papiers. Charttechnisch betrachtet sollte das Aufwärtspotenzial aber noch lange nicht ausgeschöpft sein. Insbesondere in der längerfristigen Betrachtung (siehe Monatschart) besticht der Chart von Munich Re mit einem Ausbruch aus einer langfristigen Dreiecksformation nach oben.


Die Charts im Detail



Doch Achtung: Die jüngste Hausse hat dazu geführt, dass der Titel bereits leicht überkauft einzustufen ist: Die Notierungen liegen knapp elf Prozent oberhalb ihrer 200-Tagelinie (blaue Kurve); siehe Grafik unterhalb des Wochencharts. Doch muss diese überkaufte Marktsituation keinesfalls in eine Korrektur münden: Auch eine Konsolidierung in Form einer temporären Seitwärtsbewegung würde den prozentualen Abstand zwischen gleitendem Durchschnitt und Aktienkurs auf ein dann wieder gesundes Maß reduzieren. Dies aber würde grundsätzlich nicht am charttechnischen Reiz der Munich-Re-Aktie kratzen.

Tageschart





Wochenchart




Monatschart





Empfehlung der Redaktion



Munich Re: Aufstocken / Kaufen. Im Falle eines Ausbruchs über das bisherige Jahreshoch bei 228,80 Euro würden wir unser nachfolgendes Kursziel im Bereich um 260 / 280 Euro definieren. Eine Kursmarke, die sich aus dem Monatschart herleiten lässt. Dabei könnte ein erster Stop-Losskurs relativ engmaschig knapp unterhalb von 221,10 Euro angelegt werden.

Attraktiv für Aktien-Anleger: Munich Re bietet auch heute noch eine Dividendenrendite von attraktiven 4,1 Prozent, sofern an der bisherigen Dividendenpolitik nicht gerüttelt wird (letztmalige Dividendenzahlung: Mai 2019 = 9,25 Euro).

Nächste Widerstände: 228,80 Euro (bisheriges 2019er-Hoch) Euro und 260/280 Euro (mittelfristiges Kursziel).
Nächste Unterstützungen: 218,10 Euro und 203,60 Euro.


Empfehlungen auf Basis charttechnischer Signale. In Einzelfällen sind Abweichungen zur fundamentalen Einschätzung möglich.


AUTOR Manfred Ries vom Index Radar-Magazin ist ausgebildeter Bankkaufmann. Nach seinem Studium der Volkswirtschaftslehre arbeitete er über viele Jahre hinweg in den Bereichen Vermögensanlage und Devisenhandel bei Großbanken. Seit mehr als 15 Jahren ist Manfred Ries als Wirtschaftsjournalist tätig. Für Börse Online analysierte er bereits 1999 die Märkte aus charttechnischer Sicht.

www.index-radar.de

Indizes in diesem Artikel

DAX 12.618,76
-0,93%

Aktienempfehlungen zu FORM Holdings Corp

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit