CHARTCHECK

Netflix-Aktie auf Allzeithoch: Wann ein neues Kaufsignal kommt

Netflix-Aktie auf Allzeithoch: Wann ein neues Kaufsignal kommt

WKN: 552484 ISIN: US64110L1061 Netflix Inc.

409,50 EUR
-0,65 EUR -0,16 %
04.12.2020 - 15:43
21.05.2020 03:30:00

Die Kurse der US-amerikanischen Netflix haben zu Wochenbeginn ein Allzeithoch markiert. In den vergangenen sechs Monaten hat sich der Aktienkurs um 50 Prozent verteuert. Und die charttechnischen Aussichten bleiben positiv: Der langfristige Aufwärtstrend ist intakt und das bisherige Allzeithoch könnte bald schon überwunden werden. Was jetzt noch in den Kursen steckt und welche Strategie überzeugt. Von Manfred Ries



Ausgangssituation und Signal



Von Corona-Krise keine Spur. Im Gegenteil: Der Aktienkurs von Netflix konsolidiert nahe seinem Allzeithoch, welches erst am Dienstag bei 458,97 US-Dollar markiert wurde. Am Mittwoch konsolidierten die Notierungen und Netflix ging mit 0,75 Prozent leichter aus dem Handel. Dies aber sollte Anleger nicht verstimmen; eine Konsolidierung hilft zudem, einer Kursübertreibung vorzubeugen.

Die Titel befinden sich seit Ende April in einem Aufwärtstrend und werden dabei vom positiven Verlauf ihrer 21-Tagelinie (grüne Kurve; derzeit bei 431,55 US-Dollar verlaufend) begleitet. Dies ist positiv zu bewerten. Zum Verständnis: Die 21-Tagelinie ist eine gleitende Durchschnittslinie, welche die Durchschnittskurse der vergangenen 21 Handelstage widerspiegelt. Der Kursverlauf wird dadurch in geglätteter Form dargestellt. Solange dieser gleitende Durchschnitt nach oben strebt, solange gilt der kurzfristige Aufwärtstrend als intakt. Liegen die Kurse des Basiswertes zudem oberhalb ihrer ansteigenden 21-Tagelinie - wie derzeit bei Netflix der Fall -, so ist das ein Zeichen von kurzfristiger Stärke und Nachfrage seitens der Anleger. Zudem dient die 21-Tagelinie als kurzfristige Unterstützung.

Die Netflix Inc. ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das sich mit dem kostenpflichtigen Streaming und der Produktion von Filmen und Serien beschäftigt. Die Firmenzentrale befindet sich in Kalifornien (USA).


Die Charts im Detail



In der Grafik unterhalb des Tagescharts abgebildet: Der prozentuale Abstand zwischen Netflix-Kurs und 21-Tagelinie. Diese Grafik warnt in ihren Extrembereichen vor überkauft- / überverkaufte Marktsituationen. Aktuell beträgt dieser Abstand 3,7 Prozent und zeugt damit im kurzfristigen Bereich von einer gesunden Kursentwicklung der Netflix-Aktie.

Wochen- und Monatschart zeugen von der langfristigen Kursentwicklung der Netflix-Aktie. Dort ist noch einmal der langfristige Aufwärtstrend ersichtlich. Aber auch der relativ hohe Abstand zwischen Aktienkurs und 200-Tagelinie (blaue Kurve; derzeit bei 337,48 US-Dollar verlaufend). Aktuell beträgt dieser prozentuale Abstand ambitionierte 33 Prozent. Rückblickend betrachtet ist das eine Größe, die von einer überkauften Marktsituation zeugt - und Gewinnmitnahmen nahelegt.


Tageschart





Wochenchart




Monatschart





Empfehlung der Redaktion



Netflix: Halten / Kaufen. Kurse oberhalb von 458,97 US-Dollar, im Idealfall auf Wochenschlusskursbasis, wären ein neuerliches Kaufsignal. Die Titel zeigen sich aktuell überkauft, insbesondere im längerfristigen Bereich. Dies spräche grundsätzlich für eine Konsolidierung; sprich: für eine Seitwärtsbewegung. Diese könnte sich im Kursbereich zwischen 430 und 458 US-Dollar abspielen. Langfristig aber überzeugen die Titel auf der Long-Seite. Dabei dienen die gleitenden Durchschnitte von 21- und 200-Tagen als Unterstützung.



Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau
Oberes Ziel 2 499,99
Oberes Ziel 1 458,97
Unteres Ziel 1 431,55
Unteres Ziel 2 337,48

Aktien in diesem Artikel

Netflix Inc. 409,50 -0,16% Netflix Inc.

Aktienempfehlungen zu Netflix Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
23.11.20 Netflix overweight JP Morgan Chase & Co.
21.10.20 Netflix Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
21.10.20 Netflix Outperform RBC Capital Markets
21.10.20 Netflix overweight JP Morgan Chase & Co.
21.10.20 Netflix Outperform Bernstein Research
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit