BIOTECHAKTIEN

Neue Bausteine im Kampf gegen Krebs: Zwei spannende Biotech-Investments

Neue Bausteine im Kampf gegen Krebs: Zwei spannende Biotech-Investments

WKN: A0NFN3 ISIN: CH0038389992 BB Biotech AG

54,50 EUR
-2,50 EUR -4,39 %
28.10.2020 - 19:37
03.06.2014 08:11:00

Kurz vor dem weltgrößten Krebskongress sind die Erwartungen an Immuntherapien, die neueste Strategie zur Tumorbekämpfung, extrem hoch. Was Anleger wissen müssen. Von Julia Gross




Ab Freitag wird es hektisch. Während sich 25 000 Besucher durch das Kongresszentrum in Chicago wälzen, lauern Biotech-Investoren rund um den Globus nervös vor ihren Bildschirmen. Analysten, die sich in großer Zahl unter das Ärztepublikum gemischt haben, schicken Handy-Schnappschüsse von Präsentationsfolien und andere Info-Häppchen an ihre Kunden. Die sind nur einen Mausklick von der Kauf- oder Verkaufsorder entfernt. Das jährliche Meeting der Amerikanischen Gesellschaft für klinische Krebsforschung (ASCO) ist ein Spektakel ganz eigener Art.

Onkologie, die Krebsforschung, ist eines der wichtigsten, wenn nicht das wichtigste Geschäftsfeld der Biotech- und Pharmabranche. Bei kaum einem anderen Krankheitsbild hat es in den vergangenen Jahren so große Fortschritte beim Verständnis der zugrunde liegenden Mechanismen gegeben - und bei kaum einem anderen Krankheitsbild werden wirksame Therapien so dringend benötigt (siehe Investor-Info). Das macht das Gebiet für die Medikamentenhersteller auch finanziell lukrativ: Mit kleinen Studien und Produkten, die nur einen relativ geringen Überlebensvorteil erbringen, lassen sich Zulassungen erreichen und hohe Preise abrufen.

Im Fokus steht ein relativ neuer Ansatz, um den Krebs in seine Schranken zu verweisen: "Die Immuntherapie ist 2014 das Thema schlechthin", sagt Felicia Flanigan vom BB-Biotech- Managementteam. Dahinter stecken Strategien, um Tumorzellen für das körpereigene Immunsystem wieder sichtbar zu machen, sodass es die Erkrankung selbst bekämpft. Krebszellen können sich mit verschiedenen Taktiken vor der potenten Immunabwehr verstecken.

Auf Seite 2: Ein Checkpoint macht Furore

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Bildquelle: Roche Deutschland Holding GmbH, Merck&Co

Aktien in diesem Artikel

BB Biotech AG 54,50 -4,39% BB Biotech AG

Aktienempfehlungen zu BB Biotech AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
27.08.19 BB Biotech neutral Independent Research GmbH
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit