Nordex-Aktie steht vor Gegenbewegung nach oben - So lohnt sich der Einstieg - 19.11.16 - BÖRSE ONLINE
CHARTCHECK

Nordex-Aktie steht vor Gegenbewegung nach oben - So lohnt sich der Einstieg

Nordex-Aktie steht vor Gegenbewegung nach oben - So lohnt sich der Einstieg

WKN: A0D655 ISIN: DE000A0D6554 Nordex AG

26,30 EUR
-0,40 EUR -1,50 %
09.04.2021 - 16:25
19.11.2016 15:20:00

Der jüngste Crash bei der Nordex-Aktie ruft jetzt Anleger auf den Plan! Nach mehr als 35 Prozent Kurseinbruch in nur sieben Wochen dürfte eine Gegenbewegung nach oben näher rücken - und: Das Erholungspotenzial ist gigantisch! Welche Strategie und welches Derivat sich jetzt für einen Einstieg wirklich lohnen. Unsere Aktienempfehlung. Von Manfred Ries



Ausgangssituation und Signal



Die Aktien des TecDax-Unternehmens Nordex fallen bereits seit sieben Wochen in Folge. Dabei wurden wichtige Unterstützungen nach unten durchbrochen - der Aktienkurs scheint im freien Fall. Mittlerweile notiert das Nordex-Papier 23 Prozent unterhalb seiner durchschnittlichen Kurse der vergangenen 21 Handelstage. Diese Größe darf als Extrembereich bezeichnet werden - siehe Kurvenverlauf unterhalb des Tagescharts. Ein Extrembereich, von dem aus jetzt eine Gegenbewegung nach oben starten könnte!

Während sich aus dem kurzfristigen Chartbild keine Unterstützung mehr herleiten lässt, gewährt der Wochenchart einen Einblick in das längerfristige Kursbild der Nordex-Aktie. Interessant: Bereits im Frühjahr 2015 hat sich im Bereich der aktuellen Notierungen um 18,19 Euro eine Unterstützung etabliert, auf die sich Anleger jetzt offenbar wieder besinnen. Und in der Tat haben sich die Nordex-Kurse in den vergangenen Tagen um 18,19 Euro stabilisiert, nachdem das bisherige Wochentief bei 17,23 Euro lag. Dauert die Erholung bis Freitag an, so dürfte sich zudem ein positives Wochen-"Candle" ausbilden - seine freundliche Erscheinung dürfte dann die Nordex-Notierungen in der kommenden Woche mit beeinflussen.

Auch wenn in den vergangenen sieben Wochen sehr viel Unheil im Nordex-Kurs angerichtet wurde: Noch sind nicht alle Dämme gebrochen! Der aktuelle Unterstützungsbereich um 18,19 Euro erlaubt es bei der Nordex-Aktie mit einem relativ engmaschigen Stop-Losskurs zu agieren - und genau das macht eine Spekulation zum jetzigen Zeitpunkt hoch interessant! Im Falle einer Erholung könnte das Kursziel schnell bis in den Bereich um 19,67 Euro reichen; mittelfristig gar bis 21,67 Euro. Hier liegen die nächsten Widerstandsmarken, die sich aus dem Wochenchart herleiten.

Tageschart





Wochenchart





Monatschart





Auf Seite 2: Empfehlung der Redaktion



Seite: 1 | 2 | 3

Aktien in diesem Artikel

BNP Paribas S.A. 51,59 -0,48% BNP Paribas S.A.
Nordex AG 26,30 -1,50% Nordex AG

Indizes in diesem Artikel

TecDAX 3.483,12
0,22%

Aktienempfehlungen zu Nordex AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
01.04.21 Nordex buy Jefferies & Company Inc.
30.03.21 Nordex Neutral Goldman Sachs Group Inc.
24.03.21 Nordex Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
24.03.21 Nordex Halten Independent Research GmbH
24.03.21 Nordex Hold Kepler Cheuvreux
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit