MILLIARDENDEAL

Roche-Aktie: Pharmakonzern kauft US-Biotech-Firma InterMune für 8,3 Mrd Dollar

Roche-Aktie: Pharmakonzern kauft US-Biotech-Firma InterMune für 8,3 Mrd Dollar

WKN: 936428 ISIN: US45884X1037 InterMune Inc.

25.08.2014 10:52:00

Der Schweizer Roche-Konzern sorgt für die nächste Milliardenübernahme in der weltweiten Pharmabranche. Das Unternehmen kündigte am Sonntag den Kauf der US-Biotechfirma InterMune für 8,3 Milliarden Dollar in bar an. Die Führungsgremien beider Gesellschaften hätten dem Deal zugestimmt. Es ist der größte Zukauf von Roche seit 2009, als die Schweizer den verbliebenen Anteil am US-Konzern Genentech für rund 47 Milliarden Dollar erwarben.

InterMune galt bereits als Übernahmekandidat. Zuletzt war aus mit der Angelegenheit vertrauten Kreisen verlautet, dass größere Arzneimittelhersteller Interesse angemeldet hätten und die Firma daher Finanzberater engagiert habe. Hintergrund sind gute Aussichten für das vielversprechende Lungenmittel Pirfenidone, dem Branchenexperten in einigen Jahren Umsätze von bis zu einer Milliarde Dollar zutrauen. Es hat bereits Zulassungen für Europa und Kanada erhalten. Roche erwartet, dass das Medikament nach Prüfung der Arzneimittelaufsicht FDA noch in diesem Jahr in den USA auf den Markt kommt.

Pirfenidone bedeutet eine wichtige Portfolio-Ergänzung für den Schweizer Konzern, der Weltmarktführer bei Krebsmitteln ist. Roche hat zwar bereits andere Atemwegs-Medikamente im Angebot und in der Entwicklung. Aber in den Bemühungen, sich auch außerhalb der Krebsmedizin stärker zu etablieren, gab es in den vergangenen Jahren mitunter Rückschläge.

Auf Seite 2: KRÄFTIGER AUFSCHLAG

Seite: 1 | 2

Weitere Links:


Bildquelle: Roche Deutschland Holding GmbH

Aktien in diesem Artikel

Firma Holdings Corp 0,01 78,18% Firma Holdings Corp
Roche AG (Genussschein) 0,00 0,00% Roche AG (Genussschein)

Aktienempfehlungen zu InterMune Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten