CHARTCHECK

Salzgitter-Aktie nach Kursrutsch: Warum Anleger jetzt einsteigen sollten

Salzgitter-Aktie nach Kursrutsch: Warum Anleger jetzt einsteigen sollten

WKN: 620200 ISIN: DE0006202005 Salzgitter

24,91 EUR
0,35 EUR 1,43 %
15.02.2019 - 19:34
31.01.2018 15:05:00

Die Papiere von Salzgitter sind am Dienstag um 4,1 Prozent eingebrochen. Damit waren die Titel einer der schwächsten innerhalb des MDAX. Dabei könnte sich der Kurseinbruch als lukrative Einstiegschance erweisen. Denn die Korrektur kam fast punktgenau an einer langfristigen Aufwärtstrendlinie zum Stoppen. Auf welche Chartmarken es jetzt ankommt und wie sich Anleger verhalten sollten. Von Manfred Ries



Ausgangssituation und Signal



Am Mittwoch erholen sich die Aktien von Salzgitter und gewinnen in der ersten Handelsstunde rund 1,6 Prozent an Wert. Damit jedoch sind die Kursverluste vom Dienstag noch nicht wieder drin: Am Vortag ging es um mehr als 4,1 Prozent bis auf 48,52 Euro zurück. Damit notierten Salzgitter so niedrig wie letztmalig Anfang Januar. Doch so dramatisch die gestrige Abwärtsbewegung auf den ersten Blick auch anmutet, so chancenreich präsentiert sich die aktuelle Ausgangslage im Tageschart. Dort nämlich findet sich eine Aufwärtstrendlinie eingezeichnet, die ihren Ursprung im November vergangenen Jahres findet. Und genau dort kam die Korrektur von gestern zum Stoppen.

, Aktuell kostet eine Salzgitter-Aktie rund 1,8 Prozent weniger als im Durchschnitt der vergangenen 21 Handelstage (grüne Kurve) - siehe Grafik unterhalb des Tagescharts. Somit bewegt sich die Notierung, rückblickend betrachtet, in einer überverkauften Marktphase, die grundsätzlich für eine Gegenbewegung nach oben spricht. Der Mittwoch startete freundlich. Offenbar sehen Anleger die jetzigen Preise für eine Aktie als günstige Einstiegsgelegenheit. Soweit das kurzfristige Bild. Was die langfristige Ausgangslage anbelangt, so hilft ein Blick auf den Wochen- bzw. Monatschart weiter. Dort findet sich ein Widerstand bei 52,48 Euro, wo neuerliche Gewinnmitnahmen eintreten könnten. Auch hat sich die 200-Tagelinie (blaue Kurve) mit einer Größe von 24 Prozent relativ weit von ihren aktuellen Notierungen entfernt.



Auf Seite 2: Die Charts im Detail



Seite: 1 | 2 | 3

Weitere Links:


Bildquelle: Salzgitter AG, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

HSBC Holdings plc 7,55 -1,18% HSBC Holdings plc
Salzgitter 24,91 1,43% Salzgitter

Aktienempfehlungen zu Salzgitter

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
15.02.19 Salzgitter Neutral Goldman Sachs Group Inc.
06.02.19 Salzgitter buy Deutsche Bank AG
06.02.19 Salzgitter Neutral UBS AG
06.02.19 Salzgitter Halten DZ BANK
06.02.19 Salzgitter Hold Kepler Cheuvreux
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit