BO-EINSCHÄTZUNG

Sanofi-Aktie nach Q2-Zahlen: Gewinnsteigerung - Jahresprognose angehoben

Sanofi-Aktie nach Q2-Zahlen: Gewinnsteigerung - Jahresprognose angehoben

WKN: 920657 ISIN: FR0000120578 Sanofi S.A.

87,38 EUR
0,02 EUR 0,02 %
12.08.2020 - 13:23
30.07.2020 06:25:00

Der französische Pharmariese Sanofi zählt zu den Profiteuren der Corona-Krise. Was Anleger jetzt wissen sollten. Von Dirk Peter

Die Geschäfte des französischen Pharmakonzerns Sanofi laufen derzeit rund. Einerseits durch effektive Kostensenkungsmaßnahmen, anderseits spielt dem Konzern die Suche nach einem Corona-Impfstoff in die Karten. Entsprechend sieht das Ergebnis des abgelaufenen zweiten Quartals aus.

Von April bis Juni legte der Nettogewinn wechselkursbereinigt um 5,6 Prozent auf 1,6 Milliarden Euro zu. Dazu beigetragen hat auch der Verkauf von Anteilen am US-Mitbewerber Regeneron sowie Kostensenkungen durch interne Umstrukturierungen.

Obwohl der Umsatz im zweiten Quartal um 3,4 Prozent auf 8,2 Milliarden Euro zurückgegangen war, hob Sanofi seine Jahresprognose an. Eigenen Angaben zufolge peile man im laufenden Geschäftsjahr jetzt ein Ergebniswachstum zwischen sechs und sieben Prozent je Aktie an. Zuvor war der Konzern von lediglich fünf Prozent ausgegangen.

Florierende Geschäfte dank Großbritannien


Die britische Regierung hat angesichts der hohen Fallzahlen in Großbritannien schnelle Gegenmaßnahmen angekündigt. Dazu zählt auch, dass ein möglicher Impfstoff rasch und in ausreichender Menge verfügbar ist. Dafür haben sich die Briten Sanofi mit ins Boot geholt und sich so den Zugriff auf 60 Millionen Impfdosen gesichert. Die Franzosen arbeiten bei der Entwicklung eines Impfstoffs mit der britischen Branchengröße GlaxoSmithKline zusammen. Ein geschickter Schachzug, um sich Marktanteile auf der Insel zu sichern - und das über den Brexit-Termin hinaus.

Zudem ergeben sich durch die Zusammenarbeit beider Unternehmen Synergieeffekte, wie beispielweise die Aufteilung der Kosten bei Forschung und Entwicklung des Corona-Impfstoffs sowie Nutzung der jeweiligen Vertriebskanäle zum Verkauf des Mittels. Beide Konzerne rechnen für die erste Jahreshälfte 2021 mit einer behördlichen Genehmigung ihres Gemeinschaftsprodukts. Vorausgesetzt, die klinischen Tests verlaufen erfolgreich.


Wollen Sie mehr Hintergründe und Einschätzungen zum Coronavirus, Informationen zu Dividenden und Hauptversammlungen und Empfehlungen und Strategien für Anleger: Dann lesen Sie jetzt die digitalen Einzelausgaben von BÖRSE ONLINE, €uro am Sonntag und €uro

Hat Ihnen der Artikel von boerse-online.de gefallen? Dann unterstützen Sie jetzt unabhängigen Journalismus mit einem kleinen Einmal-Betrag. Wir bieten laufend aktuelle Börsen-Analysen, spannende Realtime-News und objektive Nutzwert-Themen - die in diesen Zeiten wichtiger sind denn je. Vielen Dank.

Unterstützen Sie
unabhängigen Journalismus!

Wählen Sie einen Betrag:

Powered by

Einschätzung der Redaktion


Im Rennen um die Entwicklung eines Corona-Impfstoffs liegt die französische Firma weit vorne. Durch den Deal mit der britischen Regierung zur Produktion und Lieferung von Impfdosen im Millionenbereich - und die Zusammenarbeit mit GlaxoSmithKline bei der Entwicklung des Mittels - dürften die Geschäfte von Sanofi auch langfristig weiteren Auftrieb erhalten.

Die Sanofi-Aktie notiert aktuell auf 89,97 Euro, ein Plus von rund 0,67 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Dienstag. Innerhalb eines Jahres kletterte der Titel von 77,18 Euro Ende Juli 2019 bis auf aktuell 89,97 Euro und zeigt somit einen stabilen Aufwärtstrend.

Unsere Empfehlung:
Kaufen mit Kursziel 110,00 Euro
Stopp bei 79,00


Bildquelle: Sanofi

Aktien in diesem Artikel

Firma Holdings Corp 0,01 -30,00% Firma Holdings Corp
GlaxoSmithKline plc (GSK) 17,62 -0,45% GlaxoSmithKline plc (GSK)
Sanofi S.A. 87,38 0,02% Sanofi S.A.

Indizes in diesem Artikel

Aktienempfehlungen zu Sanofi S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
03.08.20 Sanofi Outperform Credit Suisse Group
31.07.20 Sanofi overweight JP Morgan Chase & Co.
30.07.20 Sanofi Outperform Bernstein Research
30.07.20 Sanofi Outperform Credit Suisse Group
30.07.20 Sanofi Equal weight Barclays Capital
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit