CHARTCHECK

Sartorius-Aktie nach Zahlen im Aufwind: Warum das Papier jetzt richtig heiß ist

Sartorius-Aktie nach Zahlen im Aufwind: Warum das Papier jetzt richtig heiß ist

WKN: 885836 ISIN: US6174464486 Morgan Stanley

36,80 EUR
-0,61 EUR -1,63 %
22.02.2019 - 08:20
30.01.2019 05:50:50

Der Laborausrüster Sartorius hat seine Bilanzzahlen vorgelegt. Und diese kommen bei Anlegern und Analysten gleichermaßen gut an - die Aktie springt um mehr als elf Prozent nach oben - damit ist der Ausbruch über eine wichtige Chartmarke geglückt. Das Chartbild zeigt sich konstruktiv; der Titel dürfte seine Aufwärtsrallye fortsetzen. Wohin die positive Bewegung führen kann, was Anleger wissen müssen und welche Strategie jetzt überzeugt. Von Manfred Ries



Ausgangssituation und Signal



Was für ein Bullentag! Die (Vorzugs)Aktien von Sartorius steigen am Dienstag in der ersten Handelsstunde um mehr als elf Prozent auf 127,50 Euro. Der Grund: Der Laborausrüster hat Bilanzzahlen vorgelegt. Und diese fielen besser aus, als vom Markt erwartet. Und auch der Ausblick überzeugt: Die operative Ebitda-Marge soll auf etwas mehr als 27 Prozent anwachsen. Das beflügelt den Aktienkurs am Dienstag und haucht dem Chartbild neues Leben ein. Die letzte große, weiße Kerze im Tageschart zeugt von dem starken Handelstag, wobei es zu einem Ausbruch über den bisherigen Widerstand um 120,80 Euro kam - diese Kurslinie hat sich nun in eine Unterstützung verwandelt. Die 21-Tagelinie (grüne Kurve) dreht nach oben und bietet sich um 113 Euro als zusätzlicher Unterstützungsbereich an.

Die Charts im Detail



Mittel- bis langfristig überzeugt die Aktie mit einem intakten Aufwärtstrend. Mit aktuellen Kursen um 127 Euro notieren die Anteilsscheine knapp unterhalb ihrer 200-Tagelinie (blaue Kurve). Diese verläuft bei aktuell 129,44 Euro. Achtung: Angesichts der aktuellen Kursstärke sollten sich Anleger auf einen Ausbruch nach oben einstellen. Dies wäre als starkes Kaufsignal zu werten. Setzt sich die Aufwärtsbewegung in der jetzigen Intensität fort, so könnten mittelfristig Kurse im Bereich um des bisherigen Allzeithochs (160,20 Euro) erreicht werden - siehe Monatschart. Auf der Unterseite bleibt die 120,90er-Kursmarke als Unterstützung zu beachten, sowie das Mehrmonatstief bei 103,50 Euro (siehe Wochenchart). Sartorius ist ein Pharma- und Laborzulieferer mit Sitz in Göttingen und notiert im MDAX

Tageschart





Wochenchart




Monatschart





Empfehlung der Redaktion



Die Aktie von Sartorius überzeugt mit ihrem langfristigen Aufwärtstrend. Wer als Anleger daran profitieren möchte, kann sich auf der Long-Seite positionieren. Nachfolgend präsentieren wir ein entsprechendes Hebelpapier der Emittentin Morgan Stanley. Käme es zu einem neuerlichen Test des bisherigen Allzeithochs (160,20 Euro), so hätte sich der Kurs des Derivats mehr als verdoppelt.



Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau
Oberes Ziel 2 139,20
Oberes Ziel 1 160,20
Unteres Ziel 1 120,90
Unteres Ziel 2 103,50


Trading-Ideen

Trading-Idee
Basiswert SARTORIUS AG VZO O.N.
Produktvorstellung Turbo Bull
WKN MF40K3
Emittent Morgan Stanley
Laufzeit endlos
Basispreis 98,86
Knock-Out-Schwelle 98,86
Hebel 4,44
Kurs in EUR 3,10


Empfehlungen auf Basis charttechnischer Signale. In Einzelfällen sind Abweichungen zur fundamentalen Einschätzung möglich.

Manfred Ries vom Index Radar-Magazin ist ausgebildeter Bankkaufmann mit Studium der Volkswirtschaftslehre. Über viele Jahre arbeitete er in den Bereichen Vermögensanlage und Devisenhandel bei Großbanken. Seit mehr als 15 Jahren ist Manfred Ries als Wirtschaftsjournalist tätig. Für Börse Online analysierte er bereits 1999 die Märkte aus charttechnischer Sicht.

Weitere Links:


Bildquelle: Sartorius AG

Aktien in diesem Artikel

Morgan Stanley 36,80 -1,63% Morgan Stanley
Sartorius AG St. 125,00 -5,30% Sartorius AG St.

Nachrichten zu Morgan Stanley

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu Morgan Stanley

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
02.01.19 Morgan Stanley Equal weight Barclays Capital
10.09.18 Morgan Stanley overweight JP Morgan Chase & Co.
20.07.18 Morgan Stanley Neutral Goldman Sachs Group Inc.
19.07.18 Morgan Stanley Hold Société Générale Group S.A. (SG)
12.06.18 Morgan Stanley overweight JP Morgan Chase & Co.
mehr Aktienempfehlungen

Indizes in diesem Artikel

MDAX 24.362,96
0,25%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit