ZINSEN

So kassieren Sparer mehr Zinsen als auf jedem Tagesgeld-Konto

So kassieren Sparer mehr Zinsen als auf jedem Tagesgeld-Konto

WKN: 982285 ISIN: FR0000045072 Crédit Agricole S.A. (Credit Agricole)

12,60 EUR
0,15 EUR 1,21 %
14.11.2019 - 16:06
28.10.2019 05:40:00

Wer sein Geld für drei Monate anlegt, bekommt mehr Zinsen und bleibt dennoch flexibel. Von Matthias Fischer

Die Zinsen für das Tagesgeld rutschen stetig ab. Immer mehr Anbieter gehen dazu über, die Zinsen zu senken. Mittlerweile gibt es nach Daten der Finanzberatung FMH maximal noch 0,70 Prozent (Stichtag 11.10.19, 11.30 Uhr). Wer mehr haben will, legt sein Geld als Festgeld für drei Monate an. Der Zeitraum ist kurz, so bleiben Sparer fast so flexibel wie beim Tagesgeld. Wer sich für ein Konto bei der französischen Bank Crédit Agricole entscheidet, bekommt für die Laufzeit von drei Monaten einen Zinssatz von 0,81 Prozent.

Die Mindestanlage beträgt 5000 Euro, maximal können 500.000 Euro angelegt werden. Die Zinsen gelten zudem nicht nur für Neukunden, sondern auch für Bestandskunden. Damit können Kunden nach drei Monaten zu den dann herrschenden Konditionen den Betrag erneut anlegen. Der aktuelle Zinssatz gilt seit dem 28. Februar 2019. Die Guthaben sind über die gesetzliche französische Einlagensicherung bis zu einer Höhe von 100.000 Euro abgesichert.

Weitere Links:


Bildquelle: fotomek/stock.adobe.com

Aktien in diesem Artikel

Crédit Agricole S.A. (Credit Agricole) 12,60 1,21% Crédit Agricole S.A. (Credit Agricole)

Aktienempfehlungen zu Crédit Agricole S.A. (Credit Agricole)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit