NEUER ELEKTRO-SUV

Tesla-Aktie: E-Autobauer will mit Model Y Daimler & Co abhängen

Tesla-Aktie: E-Autobauer will mit Model Y Daimler & Co abhängen

WKN: A1CX3T ISIN: US88160R1014 Tesla

236,47 EUR
-0,46 EUR -0,19 %
20.03.2019 - 16:37
15.03.2019 11:24:06

Der amerikanische Elektroauto-Pionier Tesla bringt mit dem Model Y einen E-SUV zum Einstiegspreis von 39.000 Dollar (etwa 34.400 Euro) auf den Markt. Firmenchef Elon Musk stellte das Fahrzeug am Donnerstagabend in Teslas Designwerk bei Los Angeles vor. Der Unternehmer heizt damit das Rennen gegen die Konkurrenz aus Europa weiter an.

Die hiesigen Hersteller wollen in dem Zukunftsmarkt in die Offensive kommen. Tesla ist bis jetzt der einzige Fahrzeughersteller mit einem elektrischen SUV im Angebot. Die Volkswagen Tochter Audi, BMW und Mercedes wollen spätestens im kommenden Jahr mit ähnlichen Modellen punkten.



Teslas Model Y wird auf der Plattform von Model 3 gebaut und soll zunächst als Langstreckenversion auf den Markt kommen. Diese soll eine Reichweite von 300 Meilen (knapp 500 Kilometern) haben - allerdings müssen die Kunden dafür auch schon 47.000 Dollar hinblättern. Die Standardversion gibt es ab 2021 und soll eine Reichweite von 230 Meilen haben. Käufer können zu den 39.000 Dollar weitere 3000 Dollar drauflegen und damit in dem SUV Platz für insgesamt sieben Insassen schaffen.


In den USA und China gehören kleinere SUVs zu den Verkaufsschlagern. Mit dem Bau eines Werks in der Volksrepublik will Musk in dem größten Automobilmarkt der Welt weiter vorstoßen. Er kündigte an, bereits in einem Jahr die Produktion des Konzerns auf rund eine Million Fahrzeuge nach oben zu schrauben. Auf welche Modelle sich das verteilen soll, ließ er offen.

rtr

Weitere Links:


Bildquelle: Tesla Inc.

Aktien in diesem Artikel

Audi AG 788,00 -1,01% Audi AG
BMW AG 71,92 -5,03% BMW AG
Daimler AG 51,90 -1,41% Daimler AG
Tesla 236,47 -0,19% Tesla
Volkswagen (VW) St. 149,70 -1,96% Volkswagen (VW) St.

Nachrichten zu Tesla

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu Tesla

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
19.03.19 Tesla Underweight Barclays Capital
15.03.19 Tesla Sell UBS AG
15.03.19 Tesla Underperform RBC Capital Markets
11.03.19 Tesla market-perform Bernstein Research
11.03.19 Tesla Underperform RBC Capital Markets
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit