EURO AM SONNTAG

W&W-Aktie: Attraktives Chance-Risiko-Profil

W&W-Aktie: Attraktives Chance-Risiko-Profil
05.04.2019 04:00:00

Beim Finanzkonzern W & W sind nachhaltig Sechser-KGVs drin. Nach dem Rebound von der Unterstützung könnte die Aktie weiter steigen. Von Georg Pröbstl, Euro am Sonntag

Die 15-Euro-Marke ist wichtig für die W & W-Aktie (W & W steht für Wüstenrot & Württembergische): Die Aktie des Versicherungs- und Bausparkonzerns kletterte in den vergangenen 15 Jahren von der genannten Kursschwelle regelmäßig nach oben. Ende 2003 ging es nach dem Fall der Hürde innerhalb weniger Monate um 30 Prozent aufwärts, Anfang 2006 kam es nach dem Rebound zu schnellen Kursgewinnen von 50 Prozent.

Das gilt auch für die Jahre 2013, 2015 und 2016: Von der 15-Euro-Zone aus kletterte der Wert jeweils in kurzer Zeit um 20, 30 Prozent und mehr. Jetzt ist W & W wieder von der 15 nach oben abgeprallt. Dieses Mal bietet sich sogar eine doppelte Chance: Das Papier ist jetzt nicht nur aus charttechnischer Sicht interessant, sondern auch fundamental. Im vergangenen Jahr verbuchte der Finanzkonzern aus Stuttgart zwar einen deut­lichen Gewinnrückgang von 258,0 auf rund 200 Millionen Euro, doch die Schwaben investieren mächtig in die Digitalisierung wie etwa in einen webbasierten Finanzierungsassistenten oder eine neue Digitalmarke für gewerbliche Kunden.

Zudem wächst auch das klassische Vertriebsgeschäft. So verzeichnete W & W in den ersten neun Monaten 2018 einen Anstieg der gebuchten Beiträge in der Schaden-, Unfall- und Personenversicherung. Das Baufinanzierungsgeschäft verbesserte sich in den drei Quartalen um zehn Prozent. Der W & W-Konzern peilt als langfristiges Ziel ­einen nachhaltigen Gewinn zwischen 220 und 250 Millionen Euro jährlich an. Da sind beständige Gewinne zwischen 2,40 und 2,70 Euro je Aktie und regelmäßig Sechser-KGVs drin. Zudem bieten die Schwaben 3,9 Prozent Dividende und notieren 60 Prozent unter Buchwert. Nach dem Rebound sind schnell wieder 20 Euro drin - ein sehr gutes Chance-Risiko-Profil.

Anleger setzen darauf, dass es nach dem Rebound weiter nach oben geht. 20 Euro sind schnell wieder drin.

ISIN: DE 000 805 100 4

Gew./Aktie 2020e: 2,50 €

KGV 2020/Dividende: 6,8/4,2 %

EK* je Aktie/KBV: 45,36 €/0,4

EK*-Quote: 5,7 %

Kurs/Ziel/Stopp: 16,84/24,50/12,70 €

*Eigenkapital, eigene Schätzungen.

Aktien in diesem Artikel

Wüstenrot & Württembergische AG 16,96 -0,12% Wüstenrot & Württembergische AG
Inhalt wird geladen
Zur aktuellen Ausgabe

Indizes in diesem Artikel

SDAX 13.969,70
0,92%

Aktienempfehlungen zu Wüstenrot & Württembergische AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit