DAX 15.667 0,7%  MDAX 35.470 0,5%  Dow 35.116 0,8%  Nasdaq 15.061 0,7%  Gold 1.815 0,2%  TecDAX 3.752 0,8%  EStoxx50 4.143 0,6%  Nikkei 27.584 -0,2%  Dollar 1,1861 0,0%  Öl 71,8 -0,6% 
BÖRSEN-TICKER

Wichtige Kursbewegungen: Möglicher Aktienverkauf lastet auf Wienerberger

Wichtige Kursbewegungen: Möglicher Aktienverkauf lastet auf Wienerberger
21.07.2021 17:35:16

Es folgt der Börsen-Ticker zu wichtigen Kursbewegungen an den internationalen Finanzmärkten und ihren Ursachen:

17.01 Uhr - Der angedachte Verkauf von bis zu 2,5 Millionen eigenen Aktien bremst die Erholung von Wienerberger. Die Aktien des Ziegel-Herstellers grenzen ihre Gewinne ein und notieren kurz vor Handelsschluss nur noch 1,6 Prozent im Plus. Das Geld solle zur "Nutzung von Wachstumschancen im Bereich Wasser- und Energiemanagement" und allgemeinen Unternehmenszwecken verwendet werden. Eine Entscheidung solle in den kommenden Tagen fallen.

15.55 Uhr - Der kanadische Vermögensverwalter Brookfield hat laut Kreisen Interesse am Hamburger Immobilienunternehmen Alstria Office (alstria office REIT-AG). Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg an diesem Mittwoch berichtete, erwägt Brookfield ein Angebot für das deutsche Unternehmen. Die Aktie der Hamburger stieg am Nachmittag um mehr als vier Prozent auf 17,75 Euro.

15.49 Uhr - Die freundliche Eröffnung der Wall Street gibt Europas Börsen zusätzlichen Rückenwind. Dax und EuroStoxx50 bauen ihre Kursgewinne aus und legen 1,2 beziehungsweise 1,6 Prozent zu. Die US-Leitindizes Dow Jones, Nasdaq und S&P 500 gewinnen bis zu 0,6 Prozent.

10.24 Uhr - Bitcoin ist wieder über die psychologisch wichtige 30.000er Marke geklettert. Die Cyber-Devise steigt um 3,7 Prozent auf 30.948 Dollar, nachdem sie am Dienstag auf den tiefsten Stand seit einem Monat gefallen war. Die Analysten der Postbank rechnen jedoch damit, dass die Nervosität an den Krypto-Märkten groß bleiben und auch zukünftig für starke Kursschwankungen sorgen dürfte. Vor allem Nachrichten über zunehmenden regulatorischen Druck auf Kryptowährungshandels-Plattformen haben die Digitalwährungen zuletzt immer wieder unter Druck gesetzt.

10.06 Uhr - Wegen der grassierenden Delta-Variante des Coronavirus nehmen Anleger wieder verstärkt Kurs auf den "sicheren Hafen" Dollar. Der Dollar-Index, der den Kurs zu wichtigen Währungen widerspiegelt, steigt um bis zu 0,2 Prozent auf 93,191 Punkte. Das ist der höchste Stand seit fast vier Monaten. Der Euro fällt um 0,2 Prozent auf ein Dreieinhalb-Monats-Tief von 1,1750 Dollar.

09.52 Uhr - Die erneute Anhebung des Ausblicks für das Gesamtjahr bei SAP hat die Anleger nicht überzeugen können. Die Aktien des Softwareriesen rutschten am Mittwoch zeitweise um 5,2 Prozent auf 115,18 Euro ab und waren damit so billig wie seit sechs Wochen nicht mehr. Sie bildeten das Schlusslicht im Dax. Die Erwartungen seien nur leicht nach oben geschraubt worden, sagte ein Börsianer. Zudem hätten sich die Investoren beim Umsatz im zweiten Quartal mehr erhofft. Auch die Software AG konnte mit ihrer Bilanz am Mittwoch nicht bei den Anlegern punkten. Die Aktien verloren im MDax knapp zwei Prozent. Nach einer längeren Phase der Rückgänge kletterten im zweiten Quartal Ergebnis wie auch Umsatz wieder.

09.17 Uhr - Nach einer Kaufempfehlung starten Krones durch. Die Titel gewinnen fünf Prozent auf 82,55 Euro und sind damit Spitzenreiter im SDax. Stifel hat die Titel laut Börsianern auf "Buy" von "Hold" gesetzt, das Kursziel sehen die Analysten demnach bei 100 Euro.

07.56 Uhr - Trotz eines Milliardengewinn im zweiten Quartal lassen Anleger von Daimler lieber die Finger. Die Aktien liegen bei Lang & Schwarz mit einem Abschlag von 0,8 Prozent am Dax-Ende. Börsianern zufolge drückt die wegen des Chip-Mangels gesenkte Pkw-Absatzprognose auf die Stimmung.

rtr/dpa-AFX

Aktien in diesem Artikel

alstria office REIT-AG 17,84 0,34% alstria office REIT-AG
Daimler AG 76,13 0,22% Daimler AG
Delta Air Lines Inc. 32,09 -2,76% Delta Air Lines Inc.
Deutsche Bank AG 10,43 -0,48% Deutsche Bank AG
KRONES AG 87,45 1,57% KRONES AG
Nasdaq Inc 159,75 -0,99% Nasdaq Inc
SAP SE 123,80 1,74% SAP SE
Wienerberger AG 34,92 0,92% Wienerberger AG

Indizes in diesem Artikel

DAX 15.692,13 0,88%
Dow Jones 34.792,67 -0,92%
MDAX 35.485,55 0,53%
SDAX 16.608,59 0,60%
S&P 500 4.402,66 -0,46%

Aktienempfehlungen zu Delta Air Lines Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit