CHARTCHECK

Wirecard-Aktie spurtet nach oben: Warum Investoren gerade jetzt zuschlagen

Wirecard-Aktie spurtet nach oben: Warum Investoren gerade jetzt zuschlagen

WKN: 747206 ISIN: DE0007472060 Wirecard AG

145,70 EUR
-2,95 EUR -1,98 %
23.09.2019 - 11:20
22.08.2019 03:30:00

Die Kurse von Wirecard gehen gestärkt in die neue Handelswoche und preschen sich gleich zu Beginn auf die Liste der Outperformer. Dabei wurde am Montag ein kurzfristiger Abwärtstrend nach oben durchbrochen. Gleichzeitig präsentiert sich die 200-Tagelinie als solide Unterstützung. Was den Titel charttechnisch so attraktiv macht, was Anleger wissen müsse, was es zu verdienen gibt und welche Strategie überzeugt. Von Manfred Ries



Ausgangssituation und Signal



Die Aktien des Zahlungsdienstleisters Wirecard preschen zu Wochenbeginn nach oben und gewinnen in der ersten Handelsstunde knapp 2,2 Prozent an Wert. Mit dem heutigen Plus wurde der kurzfristige Abwärtstrend durchbrochen (siehe Tageschart) - ein positives Signal. Die 200-Tagelinie (blaue Kurve) hat ihren abwärts gerichteten Verlauf beendet und dient den Notierungen bereits als Unterstützung; die grünen Pfeile im Tageschart verdeutlichen dies.

Gleichzeitig konnte sich durch die jüngste Konsolidierung der vergangenen drei Wochen die im Frühsommer leicht aufgebaute Marktüberhitzung abbauen; hiervon zeugt die Grafik unterhalb des Tagescharts. Diese misst den prozentualen Abstand zwischen Aktienkurs und 21-Tagelinie und warnt damit vor Kursübertreibungen nach oben oder unten. Grundsätzlich also gute Voraussetzungen für eine Fortsetzung der positiven Kursbewegung.

Der boomende Online-Handel stimmt Wirecard zuversichtlicher und der Konzern aus Aschheim bei München schraubte bereits Anfang August zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen seine Prognosen nach oben. Damit passen auch die Fundamentals.


Die Charts im Detail



Was die langfristige Charttechnik anbelangt, so befinden sich die Notierungen von Wirecard auch weiterhin in einem intakten langfristigen Aufwärtstrendkanal; dies ist im Monatschart (blau schraffiert) klar erkennbar. Charttechnisch betrachtet erscheint das bisherige Allzeithoch bei 170,70 Euro als Kursziel auf mittelfristiger Sicht realistisch.

Bis dahin jedoch sind noch einige Hürden zu nehmen. So ist bereits ab 146,54 Euro, also entlang der 21-Tagelinie, mit Gegenwind zu rechnen; weiter oberhalb bei 156 Euro; dort lagen die Höchstmarken der vergangenen Wochen. Ein weitaus kräftigerer Widerstand ist bei 170,70 Euro zu erwarten; dort findet sich das bisherige Jahreshoch (siehe Wochenchart). Der Titel eignet sich insbesondere für längerfristig orientierte Anleger mit einem langen Atem.


Tageschart





Wochenchart




Monatschart





Empfehlung der Redaktion



Nachfolgendes Produkt der Emittentin Morgan Stanley zielt auf steigende Notierungen bei den Wirecard-Aktien ab. Der Hebel liegt bei spannenden 5,9. Würde der Kurs von Wirecard bis auf 170,70 Euro steigen, so würde sich mit dem nachfolgenden Derivat ein Gewinn von knapp 120 Prozent einstellen - mit der Chance auf mehr.



Unterstützungen und Widerstände

Chartmarken Niveau
Oberes Ziel 2 156,00
Oberes Ziel 1 146,54
Unteres Ziel 1 135,82
Unteres Ziel 2 131,00


Trading-Ideen

Trading-Idee
Basiswert WIRECARD AG
Produktvorstellung Turbo Bull
WKN MC1KPG
Emittent Morgan Stanley
Laufzeit endlos
Basispreis 117,21
Knock-Out-Schwelle 0,00
Hebel 5,87
Kurs in EUR 2,38


Empfehlungen auf Basis charttechnischer Signale. In Einzelfällen sind Abweichungen zur fundamentalen Einschätzung möglich.

AUTOR Manfred Ries vom Index Radar-Magazin ist ausgebildeter Bankkaufmann. Nach seinem Studium der Volkswirtschaftslehre arbeitete er über viele Jahre hinweg in den Bereichen Vermögensanlage und Devisenhandel bei Großbanken. Seit mehr als 15 Jahren ist Manfred Ries als Wirtschaftsjournalist tätig. Für Börse Online analysierte er bereits 1999 die Märkte aus charttechnischer Sicht.

www.index-radar.de

Weitere Links:


Bildquelle: Wirecard

Aktien in diesem Artikel

Morgan Stanley 39,63 -1,20% Morgan Stanley
Wirecard AG 145,70 -1,98% Wirecard AG

Nachrichten zu Wirecard AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu Wirecard AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
20.09.19 Wirecard buy Kepler Cheuvreux
18.09.19 Wirecard buy UBS AG
18.09.19 Wirecard buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
16.09.19 Wirecard buy Kepler Cheuvreux
16.09.19 Wirecard buy Baader Bank
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit