POLICEN

Private Krankenversicherung: Erst zahlen, dann sparen

Private Krankenversicherung: Erst zahlen, dann sparen

WKN: 753718 ISIN: US98956P1021 Zimmer Biomet

121,00 EUR
-6,00 EUR -4,72 %
20.10.2020 - 08:08
06.10.2015 07:35:00

Wer die Beiträge für seine private Krankenversicherung vorab zahlt, kann viel Geld sparen. BÖRSE ONLINE zeigt, wie es geht. Von Michael Schreiber





Geschenke vom Finanzamt? Klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Aber es gibt sie, und zwar meist in Form eines legalen Tricks, auf den Steuerzahler erst einmal kommen müssen. Aber der Reihe nach: Seit 2010 sind sämtliche Ausgaben für die medizinische Basisabsicherung bei der Einkommensteuer voll als Sonderausgaben steuerlich absetzbar. Das gilt nicht nur für die Beiträge der eigenen Kranken- und Pflegeversicherung, sondern auch für die Verträge von Ehegatten, eingetragenen Lebenspartnern und Kindern, für die man Anspruch auf Kinderfreibeträge oder Kindergeld hat. Sogar übernommene Beiträge zu einer Basisabsicherung für den geschiedenen Ehegatten lassen sich absetzen - sie werden zusätzlich zum Unterhaltshöchstbetrag von 13 805 Euro als Sonderausgaben anerkannt.

Andere Beiträge zum Beispiel für Unfall-, Haftpflicht-, Lebens- und Berufsunfähigkeitspolicen sowie für über eine medizinische Grundversorgung hinausgehende Wahltarife (Chefarztbehandlung, Ein-Bett-Zimmer, Krankentagegeld) zählen zwar prinzipiell auch zu den abziehbaren Sonderausgaben. Sie wirken sich allerdings nur bis zu bestimmten im Gesetz verankerten Höchstbeträgen steuerlich aus (bis zu 1900 Euro für Beamte und Angestellte, 2800 Euro für Selbstständige und Nichtberufstätige ohne Beihilfeanspruch) und nur insoweit, wie die Basiskranken- und Pflegeversicherungsbeiträge diese Höchstbeträge nicht schon ausschöpfen. Und hier liegt der Knackpunkt: Wer als privat Versicherter seine Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung monatlich zahlt, kann die übrigen Versicherungsprämien kaum absetzen.

Auf Seite 2: Der Steuertrick



Seite: 1 | 2 | 3

Aktienempfehlungen zu Zimmer Biomet

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
30.07.19 Zimmer Biomet Equal weight Barclays Capital
24.04.19 Zimmer Biomet Strong Buy Needham & Company, LLC
03.01.19 Zimmer Biomet Hold Deutsche Bank AG
mehr Aktienempfehlungen

Aktien in diesem Artikel

Zimmer Biomet 121,00 -4,72% Zimmer Biomet
pagehit