AUTOVERSICHERUNG

Vergleichstest: Hier finden Sie gute Kfz-Versicherer

Vergleichstest: Hier finden Sie gute Kfz-Versicherer

WKN: A1JWVX ISIN: US30303M1027 Facebook Inc.

179,10 EUR
2,16 EUR 1,22 %
21.11.2019 - 19:32
21.10.2019 05:12:00

Viele Kfz-Policen sind unnötig teuer. Bis 30. November lässt sich das ändern - mit recht geringem Aufwand. Unser Vergleichstest zeigt gute Anbieter von Autoversicherungen.

So haben wir getestet


Das Deutsche Kundeninstitut (DKI) hat für €uro 17 Kfz-Versicherungen auf rund 435 Kriterien gecheckt. Das geschah erstens durch Befragen der Anbieter, zweitens mit Testanrufen und Test-E-Mails und drittens durch Analyse der Internetseiten. Testkategorien sind Konditionen (Gewicht: 50 Prozent), Angebotsflexibilität (30 Prozent) sowie Kundenservice (20 Prozent).

Konditionen: Hier wurden die Prämienhöhe der Kfz-Versicherungen anhand von vier Musterprofilen bewertet. Falls die Vorgaben der Musterprofile vom Anbieter untererfüllt waren, gab es Punktabzug. Zusätzlich wurde untersucht, welche Versicherungsleistungen mit welcher Entschädigungsgrenze in der für die Berechnung zugrunde gelegten Sicherung enthalten sind. Leistungen, die zusätzlich in den Tarifen enthalten waren, wurden bei der Bewertung nicht berücksichtigt. Auszug aus dem Kriterienkatalog: Jahresbeitrag für eine Kfz-Versicherung; im Tarif enthaltene Leistungen; Entschädigungsgrenzen der im Tarif enthaltenen Leistungen.

Musterprofile: Stets ist der Halter der Versicherungsnehmer; die Versicherung läuft seit 2.9.19; die Versicherungssumme bei Sach- und Vermögensschäden beträgt mindestens 50 Millionen Euro und bei Personenschäden mindestens acht Millionen Euro pro Person; Haftpflicht ist immer inklusive. Kriterien sind: Fahrzeugklasse, Neu-/Gebrauchtwagen, Versicherungsumfang, Selbstbeteiligung Teil-/Vollkasko, Zahlungsweise, Werkstattbindung. Jedem Musterprofil sind zwei konkrete Fahrzeuge beziehungsweise Halter zugeordnet, für die es mehr als 80 Kriterien gibt.

Alles für Ihr Kapital!

€uro-Leser wissen mehr: Was die Märkte bewegt, welche Investmentideen Erfolg versprechen und wie sie bares Geld sparen.

Zu unseren Angeboten

Musterprofil 1: gebrauchter Kleinwagen (VW Polo 1.0 und Opel Corsa E 1.4), Teilkasko mit 150 Euro Selbstbeteiligung, halbjährliche Zahlungsweise, keine Werkstattbindung. Musterprofil 2: gebrauchter Kompakt-/Mittelklassewagen (Ford Focus III Turnier 1.0 EcoBoost und BMW Touring 320d), Teilkasko mit 150 Euro Selbstbeteiligung, Vollkasko mit 300 Euro Selbstbeteiligung, vierteljährliche Zahlungsweise, Werkstattbindung. Musterprofil 3: neuer Oberklassewagen (Mercedes-Benz E 200 Coupé und BMW 730d xDrive), Teilkasko mit 150 Euro Selbstbeteiligung, Vollkasko mit 300 Euro Selbstbeteiligung, halbjährliche Zahlungsweise, keine Werkstattbindung. Musterprofil 4: neuer Geländewagen/SUV (Nissan Qashqai II 1.3 DIG-T und VW Tiguan 2.0 TDI), Teilkasko mit 150 Euro Selbstbeteiligung, Vollkasko mit 300 Euro Selbstbeteiligung, jährliche Zahlungsweise, Werkstattbindung.

Angebotsflexibilität: In diesem Bereich wurde bewertet, inwiefern die gewünschte Versicherung beim Vertragsabschluss an die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Versicherungsnehmer angepasst werden kann und ob bestimmte Rabatte möglich sind.

Auszug aus dem Kriterienkatalog: Wahl der Selbstbeteiligungshöhe; Zahlungsweisen (jährlich/halbjährlich/vierteljährlich/monatlich); spezielle Angebote für bestimmte Kundengruppen; Wahl zwischen verschiedenen Deckungssummen; Wahl zwischen verschiedenen Selbstbeteiligungsbeträgen.

Kundenservice:


In dieser Kategorie wurde die direkte Kommunikation zwischen den Anbietern und den Kunden bewertet, das heißt, wie freundlich, schnell und kompetent Kundenanfragen via Hotline und E-Mail bearbeitet wurden. Auch die Internetseiten und die Aktivität der Anbieter in sozialen Netzwerken (insbesondere Facebook) wurden analysiert.

Gesamtsieger


Gesamtwertung


Preis-Leistungs-Verhältnis:


Konditionen:


Angebotsflexibilität


Kundenservice


Inhalt wird geladen
Zur aktuellen Ausgabe

Weitere Links:


Bildquelle: Fotolia, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE

Aktienempfehlungen zu Facebook Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
31.10.19 Facebook kaufen DZ BANK
31.10.19 Facebook Outperform Credit Suisse Group
31.10.19 Facebook buy UBS AG
31.10.19 Facebook buy Jefferies & Company Inc.
31.10.19 Facebook buy Goldman Sachs Group Inc.
mehr Aktienempfehlungen